web analytics

JULIAN REICHELT | Der größte und gefährlichste Bluff der letzten zwanzig Jahre, die unkontrollierte Einwanderung, die uns als bunte Gesellschaft verkauft wurde, lebt in dem Satz des damaligen Bundespräsidenten Christian Wulff: „Der Islam gehört zu Deutschland.“ „Der Islam“ gehört zwar nicht zu Deutschland, aber wenn wir so weitermachen, gehört Deutschland bald dem Islam.

Bei einem Islamisten-Aufmarsch am Wochenende in Düsseldorf drohte einer der Redner dem Bürgermeister der Stadt, er solle seinen politischen Kurs ändern, denn: In den Schulen wäre schon jedes dritte Kind von ihnen. Vor dem Brandenburger Tor beten Islamisten – eine Machtdemonstration. Das alles ist Unterwerfung – und ein Hauptgrund, warum die AfD so erfolgreich ist.


Bitte unterstützen Sie unseren Kampf für Freiheit und Bürgerrechte.
Für jede Spende (PayPal oder Banküberweisung) ab € 10.- erhalten Sie als Dankeschön auf Wunsch ein Dutzend Aufkleber „CORONA-DIKTATUR? NEIN DANKE“ portofrei und gratis! Details hier.



 

25 Gedanken zu „ACHTUNG REICHELT!“
  1. @Redaktion: habe hier sicher ein knappes Dutzend Beiträge bezgl. Reichelt geschrieben, warum habt ihr im Endeffekt nur einen durchgelassen? Oder war das ein Versehen?

    1
    1. @Hugh Mungus
      Sie können gerne hier Kritik am von Reichelt aktuell Gesagten kundtun. Dagegen ist nichts einzuwenden. Aber gleich jede Menge Kommentare abfeuern die sich ausschließlich mit seiner Person beschäftigen, interessiert niemanden hier.

  2. Reichelt und seine BILD Zeitung haben die Verursacherin Merkel jahrelang gegen jede Kritik verteidigt, jeden Kritiker versucht mundtot zu machen oder zu verhöhnen, verunglimpfen, drangsalieren etc.

    Jetzt will dieser Typ den Warner geben? Ich schäme mich fremd (für UME und nicht für den ehemaligen BILD Hetzer).

    8
      1. Er redet euch nach dem Mund, ist gesteuerte Opposition. Solche Typen sind Musterbeispiele für den alt bekannten Begriff “Wendehals”.

        Und das ist charakterlich noch deutlich unter Merkel, Habeck, Scholz und Co.

        Wäre er einsichtig und aufrichtig würde er für sein schandhaftes, niederträchtiges Verhalten gegenüber Menschen wie dir und mir für paar Jahre einsam im Kloster leben.

        Macht er nicht, hat sich nie entschuldigt, er will weiter am Rad drehen, solchen Typen geht es nur um sich selbst, jetzt fährt er unter der Fahne Alternativmedium. Ein Systemkläffer ohne Wert

        Alleine wer freiwillig für so was abartiges wie die BILD arbeitet ist für sein Leben lang verbrannt. Und das hat Reichelt viele Jahre lang mit einer Inbrunst gemacht, da kann er jetzt sagen was er will: es wirkt alles andere als überzeugend

        2
  3. In Slowenien hat der Ex-Regierungschef die Bevölkerung aufgerufen, sich wegen der schlechten Sicherheitslage, zu bewaffnen.

    9
  4. Wenn die Gazas in großer Zahl nach Europa kommen, werden ihre Feinde vorsichtshalber gehen. Was sagen die Kultusgemeinden, wenn ihre Schäfchen heim ins gelobte Land oder sonstwohin flüchten, wie vor 90 Jahren? Wie bewertet man solch einen Gästeaustausch?

    7
    1. Wer ist Anhänger solchen Bockmists?
      Astrologen, Glaskugel-, Kieselwurf- und Vogelflugleser, die ihre seelische Zerrissenheit und intellektuellen Mängel dem Stand von Sonnen aufschulden, die nichts miteinander zu tun haben als den jeweiligen Stand des irdischen Beobachters.

      Steht Jupiter quadratisch zur Achiopeia,
      macht Zahnschmerz uns großes Auweia!
      Wenn Orion uns mit Glanz berückt,
      wird ausnahmsweise Zuhaus gegessen!

      2
  5. Diversity wins, bunt ist toll, homogen schlecht.
    Jahrzehnte wird das so angepriesen. Schaut man sich jedoch genau um, sieht man bunte “failed states”. Die Verteilungskämpfe beginnen, denn in Deutschland, Österreich, Schweiz und anderswo wird das Geld und die Sozialhilfe knapp werden.

    9
  6. Ich bitte um Vergebung – BRIEF AN DEUTSCHLAND – ein Kurzfilm von Imad Karim:

    https://www.youtube.com/watch?v=oVMKtk0rUMk

    Imad Karim braucht nicht um Vergebung zu bitten. Wenn ich nicht irre, ist er Ex-Müslim und voll assimiliert aus eigener Entscheidung, ein feiner Mensch.

    Für diese m. A. n. Barbaren aus dem 6. Jh. braucht er auch nicht um Vergebung zu bitten, denn diesen wie auch denen, die sie ins Land geholt, sie fürstlichst ali mentiert und an die Macht gebracht haben, gebührt null Vergebung mehr – sie wussten und wissen beide was sie tun und sind daher absolut schuldig – zumal sie es noch weiterhin bewusst, wissentlich tun in ihrem abgrundtiefen Ongläubigenh.ss die einen, in ihrem abgrundtiefen Teutschenh.ss die anderen. Nein – die Zeit der Vergebung ist vorbei.

    Meiner Ansicht nach.

    3
    1. Kirsten Heisig, 1961-2010, die bekannte Jugendrichterin hat gewarnt! War eine öffentlich viel beachtete Berliner Jugendrichterin, zuständig für das „multikulturelle“ Neuköllner Rollbergviertel in Berlin.

      Ein paar Tage vor dem Erscheinen ihres Buches „Das Ende der Geduld“ soll sie Suizit gegangen haben, wer soll das Glauben???

      Es soll also kein Bürger glauben, dass diesen verkommenen Berliner – Politikern diese Auswüchse nicht bekannt waren? Es sind inzwischen 13 Jahre vergangen und Merkel veranlasste die Öffnung der Grenzen 2015! Sie haben sich erpressbar gemacht?

      Was für Blut fließt in deren Adern?

      2
      1. Vermutlich kein menschliches – eher unmenschliches wenn nicht gar nichtmenschliches. Mit r.chten Dingen kann das alles nicht zugehen – hat schon eher was von einem Alien-Thriller.

        Meiner Ansicht nach.

  7. Ansonsten trotzdem bitte das Video verbreiten auf allen Kanälen, Händies womöglich und informieren im persönlichen Gespräch wo möglich.

    Meiner Ansicht nach.

    5
  8. Nun – ob wir die, die schon drin sind, wieder ‘raus bekommen, möchte ich einfach mal nicht ausschießen. Mit dem richtigen Willen wäre das alles möglich bis hinter zur Aberkennung der m. A. n. betrügerisch wie sogar einst legal erhaltenen teutschen St.atsbörgerschaft wegen Missbrauchs. Eine St.atsbörgerschaft ihrer Herkunftsländer haben sie ja und damit auch eine erste Heimat, in die sie zurückkönnen. Wenn sie die P.sse ihrer Herkunftsländer weggeworfen haben, sind sie ohnehin des Betrugs schuldig und es gehören ihnen allen zudem jegliche Sözialleistungen wie Kindergölder aberkannt – auch den Ükras, denn auch die sind illegal hier, weil sie wie alle anderen durch sichere Drittsta.ten gekommen sind, selbst wenn sie diese überflogen und so absichtlich übergangen haben – das nächste sichere Drittland zu ihrem Herkunftsland wäre die richtige Adresse und wenn wegen fehlendem P.ss dieses nicht genau auszumachen ist, kann man sie ja auf ihrem jeweiligen Kontinent irgendwo aussetzen – da finden die schon den Weg nach Hause. Nach hier haben sie ihn ja auch gefunden.

    Meiner Ansicht nach.

    6
  9. Netanjahu sagt, dass Kanada, Deutschland und Italien zu den Ländern gehören, die Asylbewerber aufnehmen werden” (Haaretz, 2018)

    Israels NGOs haben sich im Rahmen der Massenmigration bemüht, ganz humanitär Migranten nach Europa zu schleusen.

    Jetzt kommen deutsche Großmäuler wir Spahn oder Scholz an, die auf einmal einen auf migrationskritisch machen, weil sie bemerkt haben, dass Moslems sich nicht mit Juden vertragen, nachdem man das jahrelang bestritten hatte.

    Und Netanyahu warnt (oder droht?), dass es den Westen auch erwischen wird. Nachdem er 2020 – der Times of Israel nach – Katar anbetteln lies, das Geld an die Hamas weiterfließen zu lassen.

    11
    1. “Israels NGOs haben sich…”

      Das stimmt und ich bin sogar überrascht das du so etwas hier schreiben darf. Edom-Amalek muss vernichtet werden und das kann man nur mit der Kalergi-plan.

      7
    2. @ “Jetzt kommen deutsche Großmäuler wir Spahn oder Scholz an, die auf einmal einen auf migrationskritisch machen, […].”

      Soll mir recht sein, wenn sie ihren Worten auch Taten folgen lassen würden. Werden sie aber nicht.
      Dem Migrationsproblem ist nur noch mit Gewalt Herr zu werden, bei illegalen Gebetsversammlungen mit der gleichen Gewalt, deren die Corona-Maßnahmen-Gegner ausgesetzt waren. Mindestens.
      Vor allem erstmal Geldleistungen einstellen, unfassbar, dass die überhaupt Geld bekommen!
      Wer in D Aluhut Nacktbar ruft, muss umgehend ausgewiesen werden. Abschiebehaft muss was ganz normales werden für das Gesocks!
      Ich reiße mir doch nicht jeden Tag den Arsch auf, um islamistische Faulenzer zu finanzieren!

      11
    3. “Nicht Politik verdirbt den Charakter, sondern die Charakterlosigkeit der Politiker die Politik.”
      Friedrich Löchner
      (1915 – 2013), Pseudonym: Erich Ellinger, deutscher Pädagoge, Dichter und Autor

      Zitat von Thomas von Aquin
      “Das Gute kann ohne das Böse existieren, aber das Böse nicht ohne das Gute.”

      2
      1. Meine Rede – es wäre alles gut im ganzen All wenn das All ausschließlich von den Guten und dem Guten erfüllt wäre und die Existenz, das Sein des Bösen beendet wäre für immer und alle Zeit und Ewigkeit. – Es würde ja auch niemand einen Kuchen backen und diesem schlechte Zutaten hinzufügen, die den Kuchen ungenießbar machen würden. Ein guter Kuchen besteht nur aus guten Zutaten – und so ist es analog mit dem ganzen All, mit allem.
        Die Guten schaden niemadem – nur die Bösen sind permanent darauf aus, den Guten zuschaden, sie zu vernichten, den Guten das Leben unerträglich zu machen.

        Meiner Ansicht nach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert