web analytics

Über dem Südchinesischen Meer soll sich am Donnerstag ein gefährliches militärisches Manöver zwischen einem chinesischen „J-11“-Kampfjet und einem US-amerikanischen „B-52“-Bomber ereignet haben – wie das „US-Militärkommando für den indischen und pazifischen Raum“ (MTI) berichtet.

Dabei habe sich der Pilot des chinesischen „J-11“-Kampfjets dem US-Flugzeug in “schlechter Flugpraxis” sowie “unsicherer und unprofessioneller Weise” bei eingeschränkter Sicht, in der Nacht, bis auf etwa drei Meter genähert haben.

Dazu hat das US-Militär ein Video veröffentlicht: Laut US-Einschätzung wurde das Manöver…

…”in einer Weise durchgeführt, die gegen internationale Flugsicherheitsregeln und -standards verstößt“.

US-Provokation im August

Anscheinend sollen sich ähnliche Vorfälle regelmäßig in der Region ereignen. Bereits kurz zuvor, ebenfalls am Donnerstag, veröffentlichte das chinesische Verteidigungsministerium ein Video, wie am 19. August der US-Zerstörer „Ralph Johnson“ mit einer scharfen Wendung den Weg des chinesischen Zerstörers „Guilin“ kreuzte und damit eine “Provokation” setzte.

________________________________________________________________________

KATAKLYPSE NOW: 100 Jahre Untergang des Abendlandes (Spengler) Dekonstruktion der Political Correctness.

Das Buch ist im Gerhard-Hess-Verlag erschienen und direkt bei Elmar Forster postalisch (inkl. Widmung) zum Preis von 25,50 EUR (inkl. Porto und persönlicher Widmung) unter <ungarn_buch@yahoo.combestellbar. Es wird demnächst auch im Buchhandel und bei Amazon erhältlich sein.

Unser Ungarn-Korrespondent Elmar Forster, seit 1992 Auslandsösterreicher in Ungarn, hat auch ein Buch geschrieben, welches Ungarn gegen die westliche Verleumdungskampagne verteidigt. Der amazon-Bestseller  ist für UM-Leser zum Preis von 17,80.- (inklusive Postzustellung und persönlicher Widmung) beim Autor bestellbar unter <ungarn_

 

 

 

 


Bitte unterstützen Sie unseren Kampf für Freiheit und Bürgerrechte.
Für jede Spende (PayPal oder Banküberweisung) ab € 10.- erhalten Sie als Dankeschön auf Wunsch ein Dutzend Aufkleber „CORONA-DIKTATUR? NEIN DANKE“ portofrei und gratis! Details hier.



 


 

4 Gedanken zu „Militärische Provokationen im südchinesischen Meer zwischen USA und China nehmen zu (Videos)“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert