web analytics

Ein Video hält den Moment fest, in dem ein altes tschechoslowakisches Militär-Überschall-Schulflugzeug, die L-29 Delfin (LV-X468), auf dem “Aero Club Villa Cañas” in Argentinien abstürzt.

 

________________________________________________________________________

„KATAKLYPSE NOW: 100 Jahre Untergang des Abendlandes (Spengler) Dekonstruktion der Political Correctness.

Das Buch ist im Gerhard-Hess-Verlag erschienen und direkt bei Elmar Forster postalisch (inkl. Widmung) zum Preis von 25,50 EUR (inkl. Porto und persönlicher Widmung) unter <[email protected]bestellbar. Es wird demnächst auch im Buchhandel und bei Amazon erhältlich sein.

Unser Ungarn-Korrespondent Elmar Forster, seit 1992 Auslandsösterreicher in Ungarn, verteidigt in seinem Buch Ungarn gegen die westliche Verleumdungskampagne. Der amazon-Bestseller  ist für UM-Leser zum Preis von 17,80.- (inklusive Postzustellung und persönlicher Widmung) beim Autor bestellbar unter <[email protected]>

 


Bitte unterstützen Sie unseren Kampf für Freiheit und Bürgerrechte.
Für jede Spende (PayPal oder Banküberweisung) ab € 10.- erhalten Sie als Dankeschön auf Wunsch ein Dutzend Aufkleber „CORONA-DIKTATUR? NEIN DANKE“ portofrei und gratis! Details hier.



 


5 Gedanken zu „Dramatisch: Altes CSSR-Überschall-Flugzeug stürzt auf Flugshow ab (Video)“
  1. Ich glaube kaum das der Absturz etwas mit dem Alter des Flugzeuges zu tun hat.
    Vielleich mit dem Alter des Piloten. Ein alter erfahrener Pilot auf diesem Typ, hätte dieses Manöver
    ohne Mindesthöhe nicht geflogen. Es sei denn er ist ein alter tollkühner Pilot. Aber ist gibt keine alten, tollkühne Piloten, nur Junge und die nicht alt werden.

    3
  2. In der Höhe mit einem Düsenflugzeug einen Abschwung zu machen, ist Selbstmord. Viele Piloten vergessen jede Sicherheitsvorschrift, wenn sie vor Publikum fliegen und versuchen, möglichst spektakuläre Manöver zu zeigen. Das geht regelmäßig schief, YT ist voll von ähnlichen Videos. Abgesehen davon hat die L-29 mit einer Vmax von 655 km/h in etwa die Flugleistungen einer Bf109, das ist rund die Hälfte der Schallgeschwindigkeit. Kenner sehen sofort, dass dieser Vogel unter keinen Umständen Mach 1 erreicht, selbst im Sturzflug würde der lange vor Mach 1 die Ohren anlegen.

    13
    1. Richtig…kann man schon an der Ausgestaltung der Tragflächen erkennen das diese Maschine nicht überschallfähig ist ! …ohne gepfeilte Tragflächen mit entsprechendem Profilverlauf und Ausgestaltung würde es dem Vogel einfach die Flügel wegblasen schon bevor er die Schallmauer durchbricht …haben die damals schon bei der ME262 geschnallt dass sowas notwendig ist je schneller das Flugzeug wird

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert