web analytics

Die australische TV-Moderatorin Jess Ava hat am Wochenende anscheinend (un)absichtlich ein Video gepostet, auf dem sie plötzlich nackt zu sehen ist – und es online gelassen.

Mit folgender Begründung:

Die ehemalige australische Dschungelcamp-Teilnehmerin hätte nämlich nur ihren Instagram-Followern einen kleinen Einblick in die stressigen Up-Syling-Vorbereitungen zu ihrer Morgenshow „Studio 10“ geben wollen.

Schließlich musste sie sich noch umziehen: Vor laufender Kamera schlüpft Ava vor einem großen Wandspiegel aus ihren Klamotten und steht plötzlich komplett nackt da. In ganzer Pracht präsentiert die sich die schlanke Blonde der Welt von hinten.

Schließlich sah sich Ave noch bemüßigt, einen Warnhinweis für jene wenigen Fans zu posten, die eventuelle schockiert sein sollten – ob der nackten Pracht:

Aktualisierte Warnung!

Es tut mir so leid, dass ich vergessen habe, dass es in den Umkleidekabinen Spiegel gibt, die man sehen kann! #bumcrackwarning! 😳 Die GESAMTE Reise, die das Vorher und Nachher für @studio10au ist. Und die Kunstfertigkeit des Teams, die es braucht, damit man auf der Couch sitzen kann 🥰🤣 x“

Überwältigte Fans

Der überwiegende Großteil ihrer Fans war jedenfalls begeistert, ob der Spanner-Szene:

Gott, du bist eine Legende! Liebe deine Authentizität und entspannte Einstellung… wen interessiert das schon! Ich bin mit Ihnen den ganzen Weg Honig 😂”

So ein gewisser Kristen Hupfeld Loftus, offenbar in Beziehung mit dem Gegenteil von Aves körperlicher Erscheinung.

 

A bejegyzés megtekintése az Instagramon

 

Jessie (@jess.eva.here) által megosztott bejegyzés

________________________________________________________________________

„KATAKLYPSE NOW: 100 Jahre Untergang des Abendlandes (Spengler) Dekonstruktion der Political Correctness.

Das Buch ist im Gerhard-Hess-Verlag erschienen und direkt bei Elmar Forster postalisch (inkl. Widmung) zum Preis von 25,50 EUR (inkl. Porto und persönlicher Widmung) unter <[email protected]bestellbar. Es wird demnächst auch im Buchhandel und bei Amazon erhältlich sein.

Unser Ungarn-Korrespondent Elmar Forster, seit 1992 Auslandsösterreicher in Ungarn, verteidigt in seinem Buch Ungarn gegen die westliche Verleumdungskampagne. Der amazon-Bestseller  ist für UM-Leser zum Preis von 17,80.- (inklusive Postzustellung und persönlicher Widmung) beim Autor bestellbar unter <[email protected]>

 


Bitte unterstützen Sie unseren Kampf für Freiheit und Bürgerrechte.
Für jede Spende (PayPal oder Banküberweisung) ab € 10.- erhalten Sie als Dankeschön auf Wunsch ein Dutzend Aufkleber „CORONA-DIKTATUR? NEIN DANKE“ portofrei und gratis! Details hier.



 


11 Gedanken zu „Sex Sells: Australische Moderatorin postet (un)absichtlich Nackt-Foto (Video)“
  1. Die weltweiten Inhaber von TV und Medien sind bekannt dafür, ein äußerst verklemmtes
    Sexualbild, auch öfter mal pervers, ihr eigen zu nennen. Nicht umsonst nennt man
    die “Angestellten” Presstitudes.

  2. Die Ricarda sollte auch mal ausversehen sexy Photos von sich in Umlauf bringen.
    Und die sexy Kuechenschlampe.
    Die Nancy macht bestimmt nagoi auch was her.

    5
  3. Nackt von hinten, ist doch nur für die Hinterlader interessant. Und daran sollten sich die Politiker ein Beispiel nehmen, denn wenn wir sie von hinten sehen, wissen wir sie sind auf der Flucht!

    9
  4. Die Welt muss gerettet werden. Wir wissen alle, dass die Produktion von Klamotten klimaschädlich ist, deshalb sollten die Regierungen dies umgehend verbieten. “Nackt” ist das neue Motto und die Lösung.
    Wer es sich finanziell leisten kauft sich ein Bärenfell und wickelt sich hinein.

    Die armen Bären??? Nein, Klimaschutz ist wichtiger als irgendwelche Tiere.

    4
    1. Sie haben recht Monika und wir sollten auch keine kinder mehr haben weil das würde auch klimaschädlich sein. Also ist dieser po sehr sinnbildlich woher man, ab jetzt, es genau stecken soll.

      3
  5. Wenn das der Kubicki sieht, dann bekommt sie einen Ansagerjob bei der Tagesschau. Aber nur dann, wenn sie ihn öfter erwähnt und zu sich einlädt.

    7
  6. Der Staat garantiert staatsgemäße Qualität.
    Früher war das Wort Staat auch ein Begriff für die gute Kleidung von besonderen Menschen, die gute Bildung und gute leitende Fähigkeiten hatten.

    14
    1. der staat ist doch schon längst geschichte

      die bluechips übernahmen spätestens seit
      der €einführung die brücke

      aber egal du bist bei weitem nicht der
      einzige ders nichts bis nix chekkt

      5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert