web analytics

Mittlerweile berichten auch hartgesottene Willkommens-Blätter voller Abscheu:

Es sind Bilder, die schockieren. Auf einer Überwachungskamera des Sana-Klinikums in Lichtenberg … griffen am Neujahrsabend mehrere männliche Täter unvermittelt das Pflegepersonal in der Notaufnahme an.“ (focus)

Und selbst das Flaggschiff des deutschen Werte-Journalismus ist fassungslos:

Es sind Bilder, die kaum auszuhalten sind.“ (Spiegel)

Dabei greifen drei Männer die Klinikmitarbeiter an. Ein schwarz gekleideter Mann schlägt einen Arzt so brutal ins Gesicht, dass er am liegen bleibt. Eine Kollegin will dem Arzt helfen, der kann aber nicht mehr aufzustehen. Ein anderer Mann schlägt Richtung Pfleger. Andere Personen versuchen, die Angreifer zurückzuhalten.

Offensichtliche Täterherkunft verschwiegen

Kaut Polizeiangaben sollen die drei Angreifer alkoholisiert gewesen sein.

Obwohl längst die Identität der Schläger bekannt ist (ein 25-jähriger Patient sowie seine beiden Brüder im Alter von 16 und 20 Jahren) fehlt – wie meistens – aufgrund feiger politischer Korrektheit die Täterherkunft, obwohl man sie schon alleine auf dem Video als südländisch bezeichnen kann.

Die Brualos seien demnach kurz nach Mitternacht aggressiv geworden, weil der 25-Jährige aus ihrer Sicht nicht schnell genug und nicht richtig behandelt wurde. Daraufhin schlugen sie den Arzt nieder und einen Pfleger.

Beschwichtigende, entschuldigende Reaktion des Klinikums

Wir sind sehr dankbar dafür, dass drei couragierte Angehörige einer Patientin selbstlos eingegriffen und die Situation gemeinsam mit unserem Team deeskaliert haben.

Der Grund für die Multikulti-Aggression wird zumindest teilweise an anderer Stelle gesucht:

Man wolle künftig das Sicherheitskonzept überarbeiten und den Wachschutz ausweiten. Außerdem war das Klinikum wohl um Vertuschung des Vorfalls bemüht: Indem es daraufhin wie, dass die Aufnahme von einer unbekannten Quelle verbreitet worden sei.

“Schlitzen dir die Kehle auf”

Mittlerweile hat auch BILD erkannt, dass man die Wahrheit benennen muss:

„Wir bringen deine Familie um. Wir schlitzen dir die Kehle auf.”

– sollen die Schläger dem Klinikpersonal gegenüber gedroht haben.


 

„KATAKLYPSE NOW: 100 Jahre Untergang des Abendlandes (Spengler) Dekonstruktion der Political Correctness.“ Das Buch ist im Gerhard-Hess-Verlag erschienen und direkt bei Elmar Forster postalisch (inkl. Widmung) zum Preis von 25,50 EUR (inkl. Porto und persönlicher Widmung) unter <[email protected]> bestellbar. Es wird demnächst auch im Buchhandel und bei Amazon erhältlich sein.

 

Unser Ungarn-Korrespondent Elmar Forster, seit 1992 Auslandsösterreicher in Ungarn, verteidigt in seinem Buch “Ungarn Freiheit und Liebe – Plädoyer füp eine verleumdete Nation und ihren Kampf um Wahrheit”  seine Wahlheimat gegen die westlichen Verleumdungskampagnen. Der amazon-Bestseller ist für Leser von UNSER MITTELEUROPA zum Preis von 17,80.- (inklusive Postzustellung und persönlicher Widmung) beim Autor bestellbar unter <[email protected]>

 


Bitte unterstützen Sie unseren Kampf für Freiheit und Bürgerrechte. Und auch gegen die Klima-Hysterie, die letztlich der Nährboden für Programme ist, die uns das Geld aus der Tasche ziehen sollen, wir wir bereits jetzt schon erfahren dürfen. Stichwort: Energiewende. Und das ist erst der Anfang! Die Umverteilung von unten nach oben hat gerade erst begonnen.

Für jede Spende (PayPal oder Banküberweisung) ab € 10.- erhalten Sie als Dankeschön auf Wunsch ein Dutzend Aufkleber „KLIMA-HYSTERIE? NEIN DANKE“ portofrei und gratis! Details hier.




 

43 Gedanken zu „Berlin: „Brüder“ schlagen Arzt in Klinik zusammen – Mediziner verletzt (VIDEO)“
  1. Eine halbe Million für 2024, Ukrainer NICHT mitgerechnet
    Prognose: 2024 wird die Zahl der Asylbewerber wohl weiter ansteigen

    Laut BILD-Zeitung werden 2024 Asylsuchende alle drei Monate in der Größenordnung einer Großstadt nach Deutschland kommen. Städte und Gemeinden werden noch mehr belastet sein als sie es jetzt schon sind.
    https://www.freiewelt.net/nachricht/prognose-2024-wird-die-zahl-der-asylbewerber-wohl-weiter-ansteigen-10095403/

    1
  2. Ich weiß ja, deutsch ist Amtssprache.
    Aber diese Typen erinnern mich an einen us Western.
    “hang them higher”. Früher waren es Bäume, heute “genügt” ganz nach den Freunden der Ampel aus Afrika/Asien ein Baukran.

    6
  3. Man überlege jetzt einmal, 3 Deutsche würden in Saudi Arabien das Pflegepersonal zusammenschlagen …. Die würden sofort dort aufgehängt werden ! Es bleibt nichts anderes, als dass eines Tages ebenso brutal zurück geschlagen wird, es heißt nämlich schon : Die oder Wir !

    14
    1. Im Grunde hast Du ja vermutlich r.cht, aber wer will es machen? Was glaubst Du denn, wenn die paar Bio-Teitschen gegen diese jetzt schon Übermacht so vorgehen, was diese Übermacht dann mit ihnen macht?

      Meiner Ansicht nach.

      6
      1. Es heißt, 10% reichen für einen Umsturz. So haben sie es auch mit der Flutung gemacht und hat geklappt. Wir brauchen nun halt 15% hoch Intelligente, Besinnung auf alte Werte. Faschismus endet auf mus, all diese Endungen erledigen sich von selbst sagt eine spirituelle Studie.

        2
        1. Umsturz a la “einer flog ueber das Kuckucksnest”.
          Darum haben die Kleinkinder/Idioten zwischen France und Poland keine Erwachsenenspielzeuge (mehr).

  4. Und Habeck und die traumtänzenden etablierten Politiker beschweren sich , das Habeck nicht von Bord gehen konnte, obwohl absolut keine Gewalt im Spiel war.
    Vielleicht sollte man es mal so machen, wie es uns unsere Zugereisten seit Jahren vor machen. Und Politiker, Polizei und Justiz finden das nicht schlimm!

    10
  5. Ich habe kein mitleid mit diese artzen. Sie hatten auch kein mitleid mit uns während die corona-massnahmen. Ich sehe es sogar wie ihre verdiente strafe. Haben wir schon vergessen wieviele leute sie ermordet oder deren existenz vernichtet haben? All diese artzen wurden überwältigt mit allerlei vorteilen solange sie leute spritzen, spritzen, spritzen würden und vor allem den mund halten. In Belgien sind mancher artzen sogar sehr reich geworden nur mit leute zu spritzen.

    7
    1. So ein Quatsch!
      Nicht jeder Arzt hat wie verrückt gespritzt!
      Es gibt auch Ärzte die vor Gericht kamen, eben weil sie nicht “spritzen” wollten!
      Außerdem gab es genug Leute die es kaum abwarten konnten ihre Spritze endlich zu bekommen!
      Also bitte sachlich bleiben!

      6
    2. Das hat auch jetzt nicht unbedingt mit der Spritze zu tun – wie die mit dem umgehen, so gehen sie dann auch mit dem Bäcker, dem Physiotherapeuten, den Supermarktpersonal an der Kasse, etc. vor, wenn es ihnen nicht schnell genug geht oder ihnen gerade wegen was auch immer ihr eh schon ständig aufgestellter Kamm noch mehr schwillt.

      Meiner Ansicht nach.

      3
    3. Ich bin zwiegespalten.
      Ja, es gibt gute Ärzte, aber es gibt auch nicht so gute Ärzte.
      “Der Belgier” erwähnte die Corona Sache.

      Ich hab schon mehrere Stunden in einer blockierten Bahn gesessen, weil ein Arzt unbedingt beweisen wollte, dass er der große Zampano ist, während er eine zusammengebrochene Person im Zug behandelt.
      Wenn eine Ader aufgerissen ist, dann akzeptiere ich so einen Aufhalt, aber wenn es nur um zusammengebrochenen Blutdruck oder so geht, dann nicht.
      Ich war schon selber mehrfach krank und bin abgeholt worden und da war es immer: Drei Fragen und wenn kein Blut spritzte, dann ab auf die Trage und ab ins Krankenhaus.

      Vor Jahren hatte ein nahes Familienmitglied Nierensteine. Kein Urin floss aus der Niere ab. Der Arzt gab ein paar Tabletten. Die sollten per Osmose durch die Filterblasen in der Niere durchgehen und dann die Steine auflösen.
      Sorry, aber Osmose funktioniert nur, wenn da ein Druckunterschied ist – und zwar die richtige Richtung.
      Bei meinem Familienmitglied war aber der Druck auf der Steineseite aber höher als der, wo die Blutbahn das Medikament angeliefert hat. Somit konnte die Osmose nicht in dem Masse funktionieren, wie es eigentlich sollte. Also nur minimalst.
      Die Person hatte wahnsinnige Schmerzen, aber dem Arzt war das egal, er hatte ja die 3 Tabletten gegeben.
      Erst nach ca 1,5 Stunden war – endlich genug – Medikament durch und hatte genug Stein aufgelöst, dass der Urin abfließen konnte.
      Wieviel Schaden der Überdruck in der Niere angerichtet hat, möchte ich nicht wissen.

      Dabei wäre es innerhalb von 15 Minuten möglich gewesen, der Person zu helfen. Schlauch mit Schlinge (sorry, weiß den Fachbegriff nicht) durch die gewisse Körperöffnung einführen und dann durch Blase zur entsprechenden Niere. Und da mit der Schlinge die Nierensteine kaputtmachen und gleichzeitig durch den Schlauch, den Urin ablaufen lassen. Woher ich das weiß? Musste wegen einer ähnlichen Sache (allerdings nicht so dringend) ins Krankenhaus.

      Ein Arzt ist dazu da, die Krankheit (oder den Zustand) so schnell wie möglich zu beenden und nicht den Patienten länger auf die Heilung warten zu lassen, als nötig ist.

      1
  6. “Kaut Polizeiangaben sollen die drei Angreifer alkoholisiert gewesen sein”
    Mohammedaner alkoholisiert?
    Das glaubt auch nur die Bullizei….
    Die neuen Herrenmenschen wollen sich mit Gewalt und Aggression Respekt verschaffen.
    Hat sich Nancy-Antifa Fäser schon dazu geäußert?

    20
    1. Ist normal kein Standard in einer Notambulanz abzuhaengen.
      Dann ging es wohl noch lahmarschiger voran, als wenn nune8ne Kasse beim Discounter zur Rushour geoeffnet ist.
      Plus Ungeduld und irgendwelches ungewohntes Auua.
      Resultat: Aggessionen.

      1
      1. Das rechtfertigt doch keine Aggresivität ! Und es kann auch keine Lösung sein, dass nun in den Kliniken das Personal BESSER geschützt werden muss. NEIN : die Angreifer sind SOFORT aus Deutschland zu entfernen !Ohne lange Gerichtsverfahren, sofort kurzer Prozess !

        10
        1. Nein, das nicht.
          Aber es wird behsuptet, die taeten dies, weil die sich als die Kings schlecht hin vorkommen und alles duerfen, was der bloede Michel nicht darf/oder sich nicht traut und nur deshalb so auftreten.

          1
  7. Recht wird nicht mehr umgesetzt!!
    Es sei den es ist ein Goldstück oder zuge Reister vor dem Sie die Behörden Kuschen.
    Die dürfen alles, Du als Eingeborener darfts nichts und auch kein Recht., bekommen.
    Die USA haben die Deutschen zu Staaten lose gemacht.

    18
    1. Das “BRD Parteien-Kartell” von GB + USA + ZION + Vatikan Gnaden, halten das Deutsche Volk als IHRE Steuer Sklaven. Das Programm läuft seit dem 11.11.1918

      6
    1. was glaubst was die alles über Epstein, Dutroux, Kinderpornos, Täter aus Parlamenten, Gerichten, Parteien, Kirchen, Schulen, Showbiz etc. haben

      Damit sind die Lügenmedien auch beim globalen Kinderschänden Mittäter

      1
  8. Es ist zu spät!!!
    Gewöhnt Euch lieber daran. Durch
    Euer Wahlverhalten und Passivität habt Ihr selber für diese Zustände gesorgt.

    15
    1. Es ist nie “zu spät” Wenn Du deinen Kopf in den Sand stecken möchtest, dann ist das einzig Deine Sache. Hast Du dich schon “Unterworfen”?

      8
  9. Ich sags mal so, normal hat jeder Schulmediziner verdient krankenhausreif geschlagen zu werden, jeden Tag aufs Neue. Und wenn das dann auch noch von Merkels Fachkräften kommt, bleibts wenigstens halbwegs in der Woke-Familie. 😉

    4
      1. Was meisten Schulmediziner sich während Corona/Impfvergiftungen rausgenommen haben geht auf keine Kuhhaut. Ich habe das seinerzeit selbst erlebt, bin immer noch sehr geschockt wenn ich daran zurückdenke und freue mich heute, wenn ich sehe wie der Schulmediziner tatsächlich extrem stark gealtert ist in den vergangenen 2-3 Jahren, Stichwort Karma. Es sind nicht alle, daher gebe ich @.TS. auch recht mit seiner Ergänzung.

        4
    1. Es gibt durchaus auch noch Ärzte die noch nach hippokratischem Eid handeln und nicht profitoptimierende Pharmavertreter sind.
      Zudem treffen solche Bereicherungen in erster Linie nicht die Ärzte sondern die Pflegekräfte – und dort sind diejenigen die das Wohl der Patienten im Fokus haben deutlich häufiger vertreten. Fragt sich wie lange noch, unter solchen Umständen und den letztjährigen Schikanen.

      8
  10. Meine Bitte liebe Krankenhäuser: behandelt bitte niemals mehr einen Grünen oder sonstigen woke Pädo. Und auch keinen von den Lügen- bzw. Genozidmedien.

    Danke

    Auch hierzu passt Donald Trumps Zitat wie ich finde hervorragend:

    “Everything woke turns to shit”

    14
    1. Sehr gut möglich, der “Bulgare”, der damals in Berlin eine Frau die U-Bahn-Treppe hinuntergetreten hatte, war auch ein Zigeuner.

      1
  11. Alkoholisiert oder doch eher Allahu-akhbarisiert?
    Tolle “Fachkräfte” die den “Pflegenotstand” noch verschlimmern als beheben helfen.

    26
  12. Das Problem sehe ich darin, dass hier kein nachvollziehbares Recht mehr praktiziert wird, weder von der Justiz, noch von der Exekutive. Es kann also jeden treffen. Ich habe die Rechtlosigkeit besonders erkannt während der angeblichen Coronazeit, in der mir sogar das freie Atmen verboten wurde. Und da waren die meisten Ärzte mit von der Partie, weil sie da viel Geld verdienen konnten. Naja, Rechtlosigkeit trifft halt jeden, der gerade Pech hat.

    37
    1. Diese Ärzte haben sich lebenslang schuldig gemacht, daher habe ich auch kein Mitleid mit dem Dreck.

      Was ist schlimmer? Fachkräfte die bissel mit den Fäusten auf andere losgehen oder Ärzte die Gift verspritzen?

      6
    2. Hi Charlotte,

      Volle Zustimmung! Auch ich persönlich durfte mit der sog. Exekutive und Judikative „sehr schöne Erfahrungen“ machen. Nur weil ich mich als normalen Menschen bezeichnete, konsequent so handelte und ablehnte, nicht als „symptomloser Kranker“ (=Gefährder für alle anderen) eingestuft werden wollte. Mit schlimmen Konsequenzen: von drecks faschisten „Gerichten“ in Dresden zu insgesamt 3.500 € strafgeldern verurteilt. Korrupte Dreckschweine sind die Richter, deren Namen ich hier nicht nenne. Allesamt tätig am Gerichten in Dresden, sicher nicht nur dort. Und die SA- Bullen werden dabei voll von den Richtern unterstützt und beschützt. Obwohl man niemandem etwas getan, nachweislich alles richtig gemacht hat, kann man hierzulande seit 2015 unter der Stasi IM Äriga Sau und ihrer Helferschergen verurteilt werden. Doch das hat tiefe Kratzer auf meiner Festplatte hinterlassen, die ich niemals verzeihen werde. So unfassbar faschistisch, das ganze, was die Ampel und Brüssel hier abziehen! Stürzen wir dieses Viehzeug!

      13
        1. Die betrachten die Ongläubigen ihrerseits als Küfar/Kaf.r, was wenn ich nicht irre “Tiere” oder sogar “niederer als Tiere” bedeutet – nicht besser als von der anderen im AT hängengebliebenen Räligionsfraktion, für die Ongläubige “Goim” sind, was ebenfalls “niederer als Tiere” bedeutet wenn ich mich nicht irre. Päst und Chölera. Is Lähm und äNWeO.

          Meiner Ansicht nach.

          1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert