web analytics

Gefangenentransporter in Frankreich angegriffen: Drei Beamte getötet, ein Gefangener entkommen

Ein Gefangenentransporter wurde in der Nähe von Rouen in der Normandie angegriffen.

Laut „BBC“ wurden bei dem Angriff zwei französische Gefängnisbeamte getötet. Einige Medienberichte implizieren, dass ein islamischer Gefangener, der in einem Lieferwagen transportiert wurde, entkommen ist.


Laut dem französischen Justizminister Eric Dupond-Moretti sind drei weitere Beamte schwer verletzt worden. Er kündigte eine Krisensitzung des Justizministeriums an.

Drei Gefängniswärter wurden bei einer Schießerei getötet, als ein Lieferwagen mit Gefangenen gegen 11 Uhr an der Mautstelle Incarville im Departement Eure von einem Auto angegriffen wurde.”

 – wie “La France” berichtete.

Der freigelassene Häftling arabischer Herkunft, Mohammes A., bekannt als „Die Fliege“ ist wegen versuchten Mordes und Drogendelikte vorbestraft. (Fdesouche) Er ist 30 Jahre alt. Er wurde wegen “Einbruchdiebstahls” verurteilt. Er war den Gerichten auch für seinen “versuchten Mord” bekannt.

Laut einer Polizeiquelle in Le Parisien steht er an der Spitze eines Drogennetzwerks. Der Mann soll nicht als “besonders auffälliger Häftling” (DPS) geführt worden sein.

____________________________________________________________________________________________________________________________

„KATAKLYPSE NOW: 100 Jahre Untergang des Abendlandes (Spengler) Dekonstruktion der Political Correctness.“

Das Buch ist für “UME”-Leser direkt bei Elmar Forster postalisch (inkl. Widmung) zum Preis von 24,50 EUR (inkl. Porto und persönlicher Widmung) unter <[email protected]> bestellbar.

 

Unser Ungarn-Korrespondent Elmar Forster, seit 1992 Auslandsösterreicher in Ungarn, verteidigt in seinem Buch „Ungarn Freiheit und Liebe – Plädoyer für eine verleumdete Nation und ihren Kampf um Wahrheit“  seine Wahlheimat gegen die westlichen Verleumdungskampagnen. Der amazon-Bestseller ist für “UME”-Leser zum Preis von 17,80.- (inklusive Postzustellung und persönlicher Widmung) direkt beim Autor bestellbar unter <[email protected]



UNSER MITTELEUROPA erscheint ohne lästige und automatisierte Werbung innerhalb der Artikel, die teilweise das Lesen erschwert. Falls Sie das zu schätzen wissen, sind wir für eine Unterstützung unseres Projektes dankbar.Details zu Spenden (PayPal oder Banküberweisung) hier.


 

29 Gedanken zu „Brutale Gefangenenbefreiung in Frankreich – 3 Tote (Video)“
  1. Daniel Cohn-Bendit (richtiger Name: Kuron Mod[el]zelewski;geboren 4. April 1945 in Montauban, Frankreich) ist ein jüdischer mehrstaatiger Politiker (Bündnis 90/Die Grünen und Les Verts) und Publizist. Von 1994 bis 2014 war er Mitglied des Europäischen Parlaments – Spitzname: „roter Dany“.:
    „Die multikulturelle Gesellschaft ist hart, schnell, grausam und wenig solidarisch, sie ist von beträchtlichen sozialen Ungleichgewichten geprägt und kennt Modernisierungsgewinner ebenso wie Modernisierungsverlierer, sie hat die Tendenz, in eine Vielzahl von Gruppen und Gemeinschaften auseinanderzustreben sowie die Verbindlichkeit ihrer Werte einzubüßen.“

  2. Ich kann auch dazu nur sagen: Verbreiten auf allen Kanälen, Händies, ggfs. per e-mail und im persönlichen Gespräch wo möglich. Nur wenn die Leute das quasi als Live-Übertragung sehen, kann denen ein Licht aufgehen.
    Meiner Ansicht nach.

    4
    1
  3. In Deutschland sind immer mehr Personen zu sehen, die wohl noch nicht so lange in Deutschland sind.
    Diese machen meistens nicht den Eindruck, das sie hier arbeiten wollen oder könnten. Da bleibt der Bezug von Sozialhilfe bei denen wohl die einzige Einnahme bis ans Lebensende.

    8
    1
    1. Und dazu schaudert es einem bei den meisten noch angesichts deren bösen Blick. Die gucken wirklich mehrheitlich aus der Wäsche, dass es einen graust.
      Meiner Ansicht nach.

      6
      1
      1. Die Trottel haben auch seit 20 Jahren Arzt Besuch nicht mitbekommen, das sie verarscht werden. Die Spitze war dann die Sprite!
        Nur hege ich mitlerweile einen Hass auf diese Idioten, weil ich durch die Zwangsversicherung deren Dummheit alles mit finanzieren muss!

  4. „Ein Volk, das seine eigene Geschichte nicht kennt, versteht sich selbst und seine Gegenwart nicht. Erst durch die Geschichte wird ein Volk sich seiner selbst vollständig bewußt.“

    Adalbert Stifter (1805 – 1868)
    „Je weiter sich eine Gesellschaft von der Wahrheit entfernt, umso mehr wird sie jene hassen, die sie aussprechen.“
    George Orwell

    10
  5. Migranten sollen Chance nutzen

    Ampel wirbt mit großer Aktion für Turbo-Einbürgerung

    Sechs Wochen, bevor das neue Staatsbürgerschaftsrecht in Kraft tritt, plant die Ampel eine große Kampagne, damit sich viele Ausländer einbürgern lassen. Auch in einer Fremdsprache.
    Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) und seine Staatsministerin Reem Alabali-Radovan (beide SPD) freuen sich über die Turbo-Einbürgerung für Migranten. Der Besitz zweier Pässe wird damit zur Regel.
    https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2024/ampel-wirbt-mit-grosser-aktion-fuer-turbo-einbuergerung/
    Die Deutschlandzerstörer – Wer hat uns verraten die Sozialdemokraten!

    11
    1. Wir haben nur einen P.ss – wir können nicht hin- und herfliegen, Geld hin- und hertransferieren und uns die Rosinen aus dem jeweiligen Kuchen pieken.
      Alles so gewollt – Taitschland must perish – das ist der Plan und die echten Taitschen gleich mit.
      Meiner Ansicht nach.

      7
      1
    1. Lauter geschenkte Menschen!?

      “Diese Menschen mit ihrer vielfälltigen Kultur, ihrer Herzlichkeit, ihrer Lebensfreude sind uns willkommen, sie sind eine Bereicherung für uns alle”

      Prof. Maria Böhmer, CDU, Integrationsbeauftragte des Bundes

    2. Solange die sich gegenseitig…. – Pölizie sollte da einfach garnicht mehr auftauchen, auch kein Sani und Notarzt.
      Meiner Ansicht nach.

      4
      1
      1. Natürlich einmischen – wer mit Waffen Gewalt ausübt wird mit Waffengewalt unschädlich gemacht.
        Danach braucht es keinen Sani oder Notarzt mehr!

  6. Es gibt für all diese abscheulichen Kreaturen m. A. n. nur eine finale Lösung – welche, denke ich mir nur und denken sich die meisten hier vermutlich auch.
    Meiner Ansicht nach.

    10
    2
  7. Schiesst sie ab sowie ihr Sie sieht.
    Niemand braucht sollche Scheixxe!
    Und sofort eine Anzrige gegen den französischen Präsidenten als Staatsoberhaupt.
    Der Bürger hat die Waffengewalt an den Staat abgegeben und bezahlt Steuern für den staatlichen Schutz.
    Also Herr Macron – Sie sind letztendlich, durch ihre Migrantenpolitik, verantwortlich für diese 3 Toten!

    10
  8. Da sind sie wieder, die traumatischen, diskriminierenden Migrationserfahrungen. Was im BeDaZ recht ist, kann Frankreich nur billig sein, ich fordere daher: mehr Kampf gegen rächtz!

  9. Für solches Chaos wurde Macron anscheinend installiert. Wie Merkel für die Massenvergewaltigungen in Köln und den Terroranschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt. Wie zuvor Joschka Fischer für den Angriffskrieg auf Serbien und später Baerbock für den “Krieg mit Russland” (wie sie sagte) und Habeck für die weitere Zerstörung der deutschen Wirtschaft.

    11
    1. Young Global Leaders: Die Saat des Klaus Schwab
      von Dr. C. E. Nyder (Autor)
      Sie nennen sich »Young Global Leaders« und sie sind heute in nahezu allen Parlamenten vertreten. Mehr als fünfzig Ministerpräsidenten und Meinungsführer absolvierten – unbemerkt von der Öffentlichkeit – das Ausbildungsprogramm einer von Klaus Schwab (Chef des World Economic Forum) finanzierten Stiftung, die sich offiziell »die Verbesserung des Zustands der Welt« auf die Fahnen geschrieben hat. Die Liste der prominenten »Alumni« reicht von Angela Merkel, Emmanuel Macron und Tony Blair über Wladimir Putin bis hin zu Annalena Baerbock und Justin Trudeau. Entstanden ist ein Netzwerk, das eine »Systemänderung in globalem Maßstab« mit mehr als fragwürdigen Mitteln durchsetzen will. Demokratische Entscheidungsprozesse? – Fehlanzeige!

      8
      1
  10. Keine Angst, auch in Frankreich kommt die Bedrohung von den Rächtän, also dem ehemaligen FN + Identitärer Bewegung, alles andere ist unbedeutend.

    Der Ort, wo es geschah, liegt unweit Paris, etwas Nord-West. Ich vermute mal, die sind jetzt in einem Pariser Ghetto abgetaucht.

    8
    1
  11. So beginnt die Übenahme brutaler Fremder der eigenen Heimat, aber lt. dem Politikergeschwätz gibt es doch keinen Bevölkerungsaustauch – nur die täglichen Situationen bezeugen ANDERES. Sind nun diese Poliiker Lügner oder traumatisierte Schwätzer ?
    Was war es doch eine sprachliche Erholung wenn ich Goebbels sprechen hörte (und dies im Original).

    10
    1
    1. Für Geld und Macht haben die ganzen Altparteien Deutschland verraten!
      Spätestens seit der militärischen Niederwerfung des Deutschen Reiches im Jahre 1945 befindet sich das deutsche kulturelle Leben und Schaffen (nach einer Phase des weithin noch konservierenden Stillstands in den 1950er Jahren) in einem Zustand des sich beschleunigenden Niedergangs und etwa seit Beginn des 21. Jahrhunderts in offener Auflösung; dies ist verschiedenen Faktoren geschuldet, zu nennen sind hier vor allem die Stichworte Umerziehung, insbesondere im universitären Betrieb (→ Frankfurter Schule), Umvolkungspolitik und US-amerikanischer Kulturimperialismus.
      https://de.metapedia.org/wiki/Deutsche_Kultur

      3
      1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert