web analytics
Bild: screenshot Gentside

Verteidigungsminister Boris Pistorius sieht den Westen in einem „Schlüsselmoment“.

Er formulierte dazu bei seinem Besuch in Washington eine gewichtigere Rolle Deutschlands im Bündnis und in der globalen Politik aus.

Sicherheitspolitische Führungsrolle zugesichert 

Verteidigungsminister Boris Pistorius hatte anlässlich seines Besuches in Washington versichert, dass Deutschland zu einer sicherheits­politischen Führungsrolle in Europa bereit sei und die militärischen Fähigkeiten dafür bereitstellen werde, wie auch rnd.de zu berichten wusste.

„Lassen Sie uns, die USA und Deutschland zusammen, die Zukunft gestalten zusammen mit all denen, die für Freiheit, Frieden und die regelbasierte internationale Ordnung stehen“, erklärte der SPD‑Politiker dazu am 9. Mai.

Diese Erklärung gab er in einer Grundsatzrede an der renommierten Johns-Hopkins-Universität ab. Deutschland sei ein standfester Verbündeter und fähig und bereit, seine Aufgabe im Bündnis und in der globalen Politik zu übernehmen.

Der Verteidigungsminister plante sein Reiseprogramm im Anschluss in Kanada fortsetzen. Er traf dazu noch am 10. Mai in Ottawa seinen Amtskollegen Bill Blair. In Washington war er zuvor noch mit US‑Verteidigungs­minister Lloyd Austin im Pentagon zu einem Gespräch zusammen gekommen.

Die „Kriegsbereitschaft Deutschlands tritt also immer klarer hervor, ebenso wie der „bedingungslose Gehorsam“ gegenüber den USA, was deren „Stellvertreter-Position“ in Kriegszeiten in Europa betrifft.



UNSER MITTELEUROPA erscheint ohne lästige und automatisierte Werbung innerhalb der Artikel, die teilweise das Lesen erschwert. Falls Sie das zu schätzen wissen, sind wir für eine Unterstützung unseres Projektes dankbar.

Details zu Spenden (PayPal oder Banküberweisung) hier.




Von ELA

57 Gedanken zu „„Dienstbarer“ Pistorius versichert USA – Deutschland ist bereit für seine (kriegerischen) Aufgaben“
  1. Pistorius versichert USA „Lassen Sie uns, die USA und Deutschland zusammen, die Zukunft gestalten zusammen mit all denen, die für Freiheit, Frieden und die regelbasierte internationale Ordnung stehen“, erklärte der SPD‑Politiker dazu am 9. Mai. Merke dazu an — Auf den Tag genau vor 79 Jahren unterschrieb der WMF /Wehrmachtführungsstab ) wohl auch ” r e g e l b a s i e r t” die bedingungslose Kapitulation. Sehr geehrter H. Pistorius, Sie meinen wohl damit jene intrnationale Ordnung nach US-Gusto, in dessen Deutsche Interessen keinen Platz finden- ganz im Gegenteil- zuletzt. sh. Nordstream!.

    6
  2. Martin Hohmann,
    „Hohmann-Affäre“: Infolge einer als „antisemitisch“ verleumdeten Rede zum Tag der Deutschen Einheit – tatsächlich handelt es sich dabei um den Tag des Anschlusses der DDR an die BRD (Teilvereinigung) – am 3. Oktober 2003 wurde er als erster Abgeordneter aus der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und später auch aus seiner Partei, der CDU des Landesverbands Hessen, ausgeschlossen. Bei der Bundestagswahl 2021 scheiterte sein Wiedereinzug als Parlamentarier.

    4
  3. Es war Zeit, zu gehen.
    von maximiliankrah am 20. September 2016
    Niemand ist der CDU beigetreten für eine Politik der unbegrenzten Zuwanderung. Niemand für eine Finanzierung der italienischen Staatsschulden durch die Europäische Zentralbank. Niemand für eine Energiewende, die über die Pläne von Rot-Grün hinausläuft. Niemand hat je einen CDU-Aufnahmeantrag gestellt, damit die Türkei EU-Mitglied wird. Und erst recht hätte sich niemand, der vor 2005 CDU-Mitglied wurde, je träumen lassen, dass die Partei, der er angehört, das alles aktiv betreiben würde…..
    https://maximiliankrah.wordpress.com/2016/09/20/es-war-zeit-zu-gehen/

    6
  4. 1945 Einwanderungswelle von Ostjuden in den Besatzungsgebieten der Siegermächte England, Frankreich und den USA nach Westdeutschland – der späteren BRD (DP-Lager, Kibbuz, Übergangslager). Mitorganisiert von der UNRRA – eine Vorgängereinrichtung des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF)

    1990er Masseneinwanderung von Ostjuden in die BRD („Kontingentflüchtling“)

    8
    1. Bitte mischen Sie nicht die verschiedenen Juden.
      Arabische Juden – Sepharadim sind nicht das Gleiche wie europäische Azkhenazen!

  5. „Sogar in unserer Partei sind schon jene Kräfte am Werk, die am Tod unserer Nation mitwirken. Dies gilt es zu erkennen.“

    „Mein Ausschluß durch das Bundesschiedsgericht geschieht auf Betreiben dieses Bundesvorstandes als Teil eines geplanten Umbaues der AfD, an dessen Ende eine ganz andere Partei als jene, in die wir einmal eingetreten sind und der wir unsere Energie geschenkt haben, stehen soll.“

    Doris Fürstin von Sayn-Wittgenstein

    7
  6. Die Russen werden den mehrheitlich Strohdummen Deutschen, die es in Wahlen immer und immer wieder zeigen, den Hintern aufreißen

    6
  7. Seht es gibt da oben auf dem Foto und obwohl Pfingsten ist, ein, zwei Leute die ich mit der Axt ins jenseits befördern könnte …

    9
  8. 75 Jahre Bundesrepublik, 75 Jahre „Hass“ auf Deutsche?
    Der politische Wunsch, die Deutschen in Deutschland durch systematische Umvolkungspolitik erst zur Minderheit zu machen und schlussendlich aus der Welt zu schaffen, gewann nach der Kulturrevolution von 1968 mit ihrem universellen anti-westlichen Selbsthass an geistigem Raum.
    Deutsch zu sein galt in der DDR nicht als Makel
    Umerziehung und Umvolkung

    Die Idee, dass ein von Türken und Arabern besiedeltes Deutschland ein „besseres“ Deutschland sei, wie die herrschende Klasse der Bundesrepublik seit Jahrzehnten behauptet, kann nur logische Folge einer Vorstellungswelt sein, in der die Deutschen von Natur aus alles Übel der Welt verkörpern: Allein Umerziehung dieser genetisch bösartigen Deutschen reicht also nicht aus, um die Welt zu verbessern, sondern Deutschland wird nur „gut“, wenn es vollständig umgevolkt ist und die Deutschen als solche endgültig verschwunden sind.
    https://www.pi-news.net/2024/05/75-jahre-bundesrepublik-75-jahre-hass-auf-deutsche/

    7
  9. Pist betrieb jahrelang mit seiner Urschel Schröder-Ex über Hannover einen äußerst erfolgreichen Einschleuser-Flüli-Schlepperring für seinen Stuhlmeister (nach Eid wird alles geliefert for Fame and Fortune). Damit hatte er sich qualifiziert als besonders devoter
    Untermensch, einen Maßanzug mit Gelschnitt zu bekommen und einen Titel, für den er täglich plappert was ihm US-Dämonen einflüstern. Also ganz wie Merz, Scholz, Habeck und die Außenleuchte mit Lese- und Denkdefizit. Die .ionisten lachen sich nen Ast ab, während unberichtet täglich tausende ge…lachtet werden in einem Randstreifen eines ebenfalls besetzten Landes. Kleine Kids gequält und gemocked und am Ende in den Kopf geschossen von jubelndenden Tieren. So wird es dann auch hier passieren. Die Beteiligten erhalten dann hohe Auszeichnungen und den Judaslohn.

    8
  10. ………….daß Deutschland zu einer sicherheitspolitischen Führungsrolle in Europa bereit sei und die militärischen Fähigkeiten dafür bereitstellen werde.”
    Hahahahaaaaaaahihihihihiiii !! Da fallen ja selbst meine Hühner samt Hahn von der Stange vor Lachen. Deutschland ist ein abgewrackter, von Amerika seit Jahrzehnten ausgeplünderter und von jämmerlichen Verrätern und Ami-Schuhableckern regierter Vasallenstaat, der nicht einmal seine eigene innere Sicherheit aufrecht erhalten will. Was ist hier nicht an die Wand gefahren worden ?? Erklär mir das, Pisstorius, Du jämmerliche, rückgratlose Kreatur, die Du vor den Drecksamis auf dem Boden kriechst ! Du und Deine widerlichen Gesinnungsgenossen, Volksverräter allesamt, repräsentieren das deutsche Volk nicht einmal ansatzweise ! Niemand in Deutschland will Krieg ! Glaubst Du verachtenswerter Volldepp, wir haben Kinder großgezogen, damit sie für das ewig kriegsgeile amerikanische Dreckspack an irgendeiner Ostfront krepieren ?? Geh doch selbst dahin und nimm Deine Sippe am besten gleich mit !!

    20
  11. Das gesamte Verbrecher-Gesocks soll als Kanonenfutter an die Front und deren Bagage natürlich mit ,dass diese Verbrecherkaste ausgelöscht wird ,im Einsatz für ihren Schwachsinn, den sie uns als Vaterlandseinsatz verkaufen wollen, obwohl es für die kein Vaterland gibt. Wenn das dann passieren würde ,gibt es keine verbrecherischen Pläne mehr ,da die bösartigen auf dem Feld hingerichtet werden würden, was sie mit den Normalos vor haben.
    Ein weiterer Teil des gesamten Pakets für Massenmord: Jede Art von Giftspritzen – Krieg – Gebärmutterbehandlung bei jungen Mädchen ,die dadurch unfruchtbar gemacht werden sollen – Lebensmittel die krank machen, deswegen sollen alle Bauern entsorgt werden, damit alle von diesem Gift Fraß abhängig werden – Das alles zusammen addieren, ist Massenmord . Daran sieht man auch ,dass die Justiz zu den Verbrechern gehören ,jedem Menschen der sein Gehirn benutzt ,fällt das sofort auf . nur denen nicht ???

    13
    1. Das Gleiche findet bei Tieren statt, liefert sie nicht den Vets aus. Die Selbstmordrate unter weiblichen Tierärztinnen ist die Höchste überhaupt, nachdem sie realisiert haben und alle ebenfalls Compliance Verträge unterschreiben müssen. Pushing the Jab ….
      Selbst kochen für Eure Tiere, alles andere macht krank.

      2
  12. ” Deutschland ist bereit f.seine kriegerischen Aufgaben”???,,
    Hat er gefragt? Gabs ne Abstimmung?
    Soviel zur ” Demokratie” , was ein arroganter Pinsel!
    Ich steh jedenfalls nicht dahinter!

    17
    1. Kann ich nur tausendfach unterstreichen ! Wenn er selber an die Front möchte : na bitte, da hindert ihn ja keiner dran. Aber ich bezweifle ernsthaft, dass ihm die jungen Leute folgen möchten ( würden ). Also was ist dieser “Pistorius” ???

      6
  13. Offensichtlicher kann man es zeigen, welchem Herrn Pistorius dient!
    Herr Angriffminister Pistorius, Deutschland will nicht für die Allmachtsfantasien der USA in deren kriegerische Handlungen mit hineingezogen werden noch möchte Deutschland sich dafür missbrauchen oder verheizen lassen, wie die USA es schon mit der Ukraine gemacht hat!
    Diese schwülstigen Worte von Pistorius zeigen nur, wie man dem deutschen Volk US-Knechtschaft trickreich verkaufen will. Der eigentliche Feind Deutschlands und der EU ist nicht im Osten zu finden, sondern sitzt auf der anderen Seite des Atlantiks!

    17
  14. Für die deutschen Soldaten in Litauen wird es langsam Zeit, über eine kleine Absetzbewegung nachzudenken. Argentinien soll sehr schön sein um diese Jahreszeit. Das Land liefert nicht aus.
    Die Kunst des Scheiterns, nannten es die alten Samurais, wenn sie in eine aussichtslose Schlacht zogen. Es galt besonders ehrenhaft, hierbei zu sterben. Ich würde auf die Ehre verzichten und mich schleunigst vom Acker machen, solange es noch geht. Die Soldaten stehen auf verlorenem Posten. Sie sind totes Fleisch, wenn sie nicht von dort verschwinden.

    19
    1. Keiner von diesen übereifrigen Drecksvasallen sollten mit dem Leben davon kommen. Ich persönlich würde, in russischen Diensten, mit Freuden dies Vasallen abknallen !

      8
      1. Ich meinte damit diese Drecks Bundeswehr Söldner, wenn ich schon deren amerikanisierten Uniformen sehe… äks ! Wir hatten noch die deutschen Uniformen der Wehrmacht an, gibts noch ein paa tolle Fotos von mir …
        Wie hieß es doch immer damals immer Deutsche schießen nicht auf Deutsche, ich würde das, mit den Vasallen der Amis, sehr gerne tun und es würde mich freuen weil das nämlich kleine echten Deutschen sind !

        3
  15. Bei Wahlen täuschen Parteiführer vor, Meinungen der Bürger zu vertreten. In der Amtsführung täuschen Parteiführer vor, Befehle globalistischer Obrigkeiten zu befolgen. Was sie tatsächlich denken, trauen sich Parteiführer nicht zu sagen, auch kaum noch die Bürger. Somit haben wir es mit einem tyrannischen System zu tun, verschlimmert um ökonomische Zinsknechtschaft der Industrien, also auch ohne echte Marktwirtschaft. Sowohl “Demokratie” als auch “Marktwirtschaft” sind nur rituelle Fassaden einer Tyrannei. Für solche Tyrannei auch noch zu kämpfen und gar sich verheizen zu lassen kann nur eingepaukte geisteskranke Besessenheit sein.

    18
  16. Deutschland ist bunt und die Probleme im Land werden immer mehr

    Palästina-Protest in München

    Die Müncher Innenstadt gehüllt in den Farben der Palästina-Flagge: Etwa 4.000 Personen demonstrieren

    https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2024/palaestina-protest-in-muenchen-ich-hab-ein-taschenmesser-dabei/

    „Die multikulturelle Gesellschaft ist hart, schnell, grausam und wenig solidarisch, sie ist von beträchtlichen sozialen Ungleichgewichten geprägt und kennt Modernisierungsgewinner ebenso wie Modernisierungsverlierer, sie hat die Tendenz, in eine Vielzahl von Gruppen und Gemeinschaften auseinanderzustreben sowie die Verbindlichkeit ihrer Werte einzubüßen.“
    Daniel Cohn-Bendit

    Daniel Cohn-Bendit (richtiger Name: Kuron Mod[el]zelewski; geboren 4. April 1945 in Montauban, Frankreich) ist ein jüdischer mehrstaatiger Politiker, Bündnis 90/Die Grünen

    7
  17. Alle freuen sich, der dicke US-Neger und der Ukrobonze, Pissoirius verkündet dass die doofen Kartoffeln zusätzlich zu den bereits 8 Mrd. mal eben weitere 4 Mrd. ins Selenskiregime pumpen.

    14
    1. Guckt Euch mal die Nasen von P.sse törius und dem Maximalp.gmentierten an – sehen quasi identisch aus. Was könnte das bedeuten?! 😉
      Meiner Ansicht nach.

      6
      1. Guter Hinweis, dass der sonen typisch gebogenen Riecher hat, ist mir vorher noch gar nicht aufgefallen. Das Foto ist ja ne Offenbarung !

        3
      2. Jüdische Gene

        Im Rahmen der Sarrazin-Debatte haben Thesen Sarrazins über „jüdische Gene“ für die übliche politisch korrekte „Empörung“ gesorgt. Tatsächlich bezieht sich Sarrazin auf die „Forschungergebnisse jüdischer Wissenschaftler“, die nachgewiesen haben sollen, daß sich trotz 2.500jähriger Diaspora gewisse genetische Ähnlichkeiten unter Juden feststellen lassen. Sie hätten damit bewiesen, daß es nicht nur eine jüdische Religion gibt (in die man auch – allerdings sehr schwierig – konvertieren kann), sondern auch ein jüdisches Volk, das unter anderem auf Abstammung basiert.

        2
        1. Keine Empfehlung, eher eine Warnung, doch ein Belege für Ihre bzw. Dr. Sarrazins Ausführungen, insofern mit biologischer Abstammung Geschäfte gemacht werden: https://www.igenea.com/de/home Siehe auch Bücher von Gilad Atzmon (der wandernde Wer, the wandering who=Jew), der Palästinenser für biologische Nachkommen antiker Juden hält, weshalb sie in Israel gleichberechtigt sein sollten, also ein rassenbiologisches Argumentieren, bei Atzmon zugunsten der Palästinenser.

          1
  18. Pistolero meldet nur seinen eigentlichen Herren, was diese hören wollen und lügt dabei massiv, denn die BRD ist nur noch zum totalen Untergang geeignet. Die “Armee” ist eine Trümmertruppe, kaum Waffen, kaum Munition, keine Moral, kaum Opferbereitschaft und die Wirtschaft haut ab oder vergeht.

    Wahrscheinlich deshalb halten so viele BRD-Zombies (= das eigentliche Problem, “Zombies brauchen Hirn” und davon gibt es in der BRD nicht viel, sonst wären die Zustände nicht so wie sie sind) den Pistolero für den besten Kanzlerdarstellerkandidaten.

    12
    1. …und wenn bei uns davon geredet wird, dass unsere Lager für die Verteidigung gefüllt werden sollen ,ist das nur für die Selbstbedienung des Ukrainer-Verbrechers ,deswegen Null Aufstockung ,weil das alles nur Diebstahl unserer Steuergelder ist und nichts anderes.

      2
  19. Ja, ja, der Pi-SS-torius, als strammer Maxi, immer bereit, amerikanische Gedärme zu inspizieren, Fürze zu inhalieren, die ihn süchtig machen: Nach der Rolle als forscher Führer der martialischen “Wehrsportgruppe Pi-SS-torius”. Ob man ihn “Kandesbrunzler” machen lässt? Ist doch eigentlich egal, schlimmer als Olli Doof, geht ja nimmer.

    10
  20. SO SIEHT DIE ANGST VOR DER WAHRHEIT AUS !!

    Die West-Politiker sind darauf angewiesen Ihre Lügen OHNE OPPONENTEN zu verbreiten !!

    Zum Beispiel, daß es den US-MAIDAN gabe und die Mord-Banderas die die Russen im Donbass ermordeten !!

    Kurz vor EU-Wahl: Europarat verbietet vorzeitig die Sendetätigkeit weiterer vier russischer Medien

    Die EU-Staaten haben Sanktionen gegen die Plattform “Voice of Europe” und drei russische Medien beschlossen.

    Damit werden sie in der gesamten EU gesperrt, wie die Länder am Freitag auf der Webseite des Europarats mitteilten.

    Wörtlich heißt es: “Der Rat hat heute beschlossen, die Sendetätigkeit von vier weiteren Medien, die die russische Propaganda und den Angriffskrieg gegen die Ukraine verbreiten und unterstützen, in der Europäischen Union auszusetzen:

    Voice of Europe, Ria Nowosti, Iswestija und Rossijskaja Gaseta.”

    KOMMENTAR

    Ich halte diese «Feindsender»-Verbotspolitik und «Feindsender»-Mentalität für ebenso verfassungswidrig wie doppelmoralisch.

    Das Grundgesetz garantiert im übrigen auch die Informationsfreiheit:

    Artikel 5 GG
    (1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. (…) Eine Zensur findet nicht statt.

    Und dann wäre da noch das UN-Menschenrechtsabkommen. Hier heißt es u.a.:

    Art. 19: «(1) Jedermann hat das Recht auf unbehinderte Meinungsfreiheit.

    (2) Jedermann hat das Recht auf freie Meinungsäußerung; dieses Recht schließt die Freiheit ein, ohne Rücksicht auf Staatsgrenzen Informationen und Gedankengut jeder Art in Wort, Schrift oder Druck, durch Kunstwerke oder andere Mittel eigener Wahl sich zu beschaffen, zu empfangen und weiterzugeben.

    «FAZIT: «Der Westen» hält sich offenbar nur so lange an seine eigenen Gesetze wie es den gegenwärtigen Machthabern und Ideologen nutzt.

    So stelle ich mir weder Demokratie noch Rechtsstaatlichkeit vor !!!

    10
    1. ….und die Anklage gegen die v.d.Leyen ist ausgesetzt worden ,damit wir vor der EU-Wahl nicht mehr mit Fakten informiert werden können und mit der AfD wird genau das Gegenteil gemacht ……,wieder ein Beweis für die Verbrecherische Justiz.

      7
  21. Der erste Aufstand gegen das neue Mobilisierungsgesetz: Ukrainische Lkw-Fahrer blockierten die Autobahn Kiew-Odessa

    https://de.topwar.ru/242659-pervyj-bunt-protiv-novogo-zakona-o-mobilizacii-ukrainskie-dalnobojschiki-perekryli-trassu-kiev-odessa.html

    Ab heute ist in der Ukraine ein neues Mobilisierungsgesetz in Kraft getreten.

    Mit seiner Hilfe hofften die Kiewer Behörden, die Reihen der Streitkräfte der Ukraine schnell mit neuen Kämpfern aufzufüllen, die an der Front, wo der Personalbestand einiger Einheiten unter fünfzig Prozent liegt, schmerzlich fehlen.

    Allerdings lief etwas, oder besser gesagt alles, nicht so, wie Selenskyjs Kameraden es wollten.

    An den Grenzkontrollpunkten bildeten sich Schlangen von Menschen, die unter irgendeinem Vorwand das Land verlassen wollten.

    Gleichzeitig ist heute kein einziger Wehrpflichtiger mehr in die Zentren der Hauptstadt zur Erbringung von Verwaltungsdienstleistungen gekommen, die speziell für die Ummeldung von Wehrpflichtigen eingerichtet wurden, wo neben dem TCC (Militärregistrierung und Einberufung). Büros) können Sie Ihre Daten aktualisieren.

    Und das, obwohl alle männlichen Bürger im Alter von 25 bis 60 Jahren ab heute ihre Daten innerhalb von maximal 60 Tagen aktualisieren müssen.

    Auch alle zuvor erlassenen Vorbehaltsentwürfe und medizinischen Beschränkungen verloren ihre Gültigkeit.

    Für Wehrdienstverweigerer ist die verwaltungsrechtliche (Bußgelder) und sogar strafrechtliche Haftung deutlich gestiegen.

    Noch überraschender war es für die Ukraine in den letzten zwei Jahren Nachrichten kommen aus der Region Odessa.

    Die örtliche Öffentlichkeit berichtet, dass Lkw-Fahrer auf der Autobahn Kiew-Odessa gegen das neue Mobilisierungsgesetz protestierten.

    Sie brachten Hunderte von Lastwagen auf die Straße und sorgten so für einen riesigen Stau.

    Wir können sagen, dass dies die erste derart massive Protestaktion in der Ukraine seit der Einführung des Kriegsrechts im Land am 24. Februar 2022 ist. …ALLES LESEN !!!

    AllX kommentiert

    Es war notwendig, VOR der Verabschiedung des Gesetzes in der Rada zu protestieren und Aktionen zu organisieren, und nicht DANACH !

    Am 20. Mai ist das Mandat von Selensky abgelaufen und dieser Menschenschinder, Lügner und US-Vasalle muß vor Gericht oder gleich gekillt werden !!

    12
  22. SPD-Politiker fordern Nato-Schutz für ukrainischen Luftraum

    https://www.mmnews.de/politik/216921-spd-politiker-fordern-nato-schutz-fuer-ukrainischen-luftraum

    Erstmals fordern auch Bundestagsabgeordnete der SPD, dass westliche Truppen den ukrainischen Luftraum von Nato-Gebiet aus schützen.

    “In der aktuellen militärischen Situation halte ich es für notwendig und verantwortbar, deutsche Flugabwehrraketen-Truppen auf Nato-Gebiet an der Grenze zur Ukraine zu stationieren, um den Luftraum über der Westukraine zu schützen – beispielsweise mit Patriot-Systemen”, sagte der Verteidigungspolitiker Joe Weingarten dem “Spiegel”.

    Weingarten ergänzte, dass keine westlichen Truppen in der Ukraine stationiert werden müssten.

    Luftverteidigungssysteme an der Grenze von Nato-Staaten zur Ukraine könnten weit in den ukrainischen Luftraum hineinwirken.

    Entscheidend sei die Kooperationsbereitschaft der westlichen Nachbarn der Ukraine. …ALLES LESEN !!

    KOMMENTAR

    80 Jahre nachdem Deutschland geschworen hatte, es soll nie wieder Krieg geführt und nie vom deutschen Boden Krieg ausgehen, sind UNSERE ALTPARTEIEN heute wieder größter europäischer Unterstützer und Treiber eines Krieges, an dem wir keinerlei eigene Interessen, sondern nur Schäden haben !!

    Wie war doch der Gründungsgrundsatz der NATO: To keep the Russians out, the Americans in and the Germans down!

    Der Ukraine-Krieg bringt die NATO diesem Ziel entscheidend näher !

    7
  23. Verteidigungsminister Boris Pistorius, SPD
    Wer hat uns verraten die Sozialdemokraten!
    Daniel aus Weyhe wurde von Türken totgetreten, als er einen Streit schlichten wollte, das war 2013.
    Also die Gewalt dieser Leute aus einem anderen Kulturkreis war längst bekannt!
    Obwohl bereits Innenminister von Niedersachsen, wollte Pistorius die Ermordung des Lackierers Daniel Siefert durch Türken am 10. März 2013 in Kirchweyhe weder kommentieren noch der Familie kondolieren. Sein Sprecher wiegelte die entsprechende Anfrage mit den Worten „Es gibt so viele Fälle dieser Art“ ab. Später egalisierte er: „Es spielt keine Rolle, ob jemand hier geboren ist oder nicht, welche Hautfarbe oder welchem Kulturkreis er angehört.“
    „Für uns als Niedersächsische Landesregierung sind und bleiben Abschiebungen nur die Ultima Ratio, weil sie für die Betroffenen natürlich extrem belastend sind“

    4
  24. Dieser Möchtegerkriegsminister sollte mit gutem Beispiel vorangehen!

    Zelenski sucht doch noch Soldaten zum verheizen an der Front …

    Da könnte Pistorius (und seine Gesinnungsgenossen) für den Krieg trommeln !

    6
    1. Wo ist das Land hingeraten? Ganz einfach: Dort, wo der wirklich dumme Pöbel, sein Kreuzchen macht! Wer immer noch für die Ampel ist, wer immer noch im “Kampf gegen Rechts”, sein – gröööhl – “heil” sieht, sich gegen “Fremdenhass” und für “queer” einsteht um “ein Zeichen zu setzen”, der sollte mal sein Leben einem “reality-check” unterziehen. Unsere Politiker können froh sein, mit einem so lethargisch, geistig abgestumpften “Volk” konfrontiert zu sein, dass sich lediglich mit “hau ab” zu äußern im Stande ist.

      Aber freuen wir uns besser auf den “super queeren Sommer” von ARD. Früher waren Freaks bestaunte Attraktionen im Zirkus, später wurde das als menschenverachtend tituliert. Früher zahlt man Eintritt – heute werden sie uns bis zum Erbrechen, gratis und freihaus, täglich vorgesetzt.

      4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert