web analytics

Die Brüsseler Linkseliten zeigen mehr und mehr ihr wirkliches, nämlich totalitäres Gesicht, indem sie die Stimmenzuwächse der neuen rechten Parteien und somit von Millionen Wählern einfach ignoriern.

Denn nicht nur die Patrioten,  auch Melonis Parteienfamilie sollen aus der Führung wichtiger parlamentarischer Ausschüsse verdrängt werden.

Mitglieder der beiden führenden Koalition des EU-Parlaments haben versprochen, die Fraktion “Patriots für Europa” daran zu hindern, leitende Positionen in den Ausschüssen des EU-Parlaments zu erhalten – wie Quellen in Brüssel gegenüber EURACTIV berichten.

Die Volkspartei, die Sozialisten und die liberale Renew einigten sich darauf, die neue Fraktion im Parlament zu isolieren.“

Dies bestätigte ein EVP-Beamter gegenüber der Zeitung.

Die verschiedenen Parteifamilien hatte sich am Dienstagabend getroffen, um zu besprechen, welche Ausschüsse sie leiten möchten. Giorgia Melonis Fraktion der „Europäischen Konservativen und Reformer“ möchte den Ausschuss für bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres (LIBE), welcher sich mit der Rechtsstaatlichkeit befasst.

Die Sozialisten wollen dies jedoch verhindern.

“Unter keinen Umständen werden die Sozialisten, Liberalen, Grünen und EVP-Linken zulassen, dass die EKR diesen Ausschuss leitet. Und wir werden alles tun, was wir können, um sie zu blockieren.”

– so ein sozialistischer Beamter sagte gegenüber EURACTIV.

Laut EURACTIVs Liste würde die EVP den Vorsitz im Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten (AFET), im Haushaltskontrollausschuss (CONT), im Ausschuss für Industrie, Forschung und Energie (ITRE), im Fischereiausschuss (PECH) und im Ausschuss für öffentliche Gesundheit (SANT) führen.

Die Sozialdemokraten konzentrierten sich ihrerseits auf den Ausschuss für internationalen Handel (INTA), den Ausschuss für Wirtschaft und Währung (ECON), den Ausschuss für Umweltfragen, Volksgesundheit und Lebensmittelsicherheit (ENVI) sowie den Ausschuss für regionale Entwicklung (REGI) und den Ausschuss für die Rechte der Frau und die Gleichstellung der Geschlechter (FEMM).

***

Dieser Artikel erschien zuerst auf MANDINER, unserem ungarischen Partner der EUROPÄISCHEN MEDIENKOOPERATION.

____________________________________________________________________________________________________________________________

„KATAKLYPSE NOW: 100 Jahre Untergang des Abendlandes (Spengler) Dekonstruktion der Political Correctness.“

Das Buch ist für “UME”-Leser direkt bei Elmar Forster postalisch (inkl. Widmung) zum Preis von 24,50 EUR (inkl. Porto und persönlicher Widmung) unter <[email protected]> bestellbar.

 

Unser Ungarn-Korrespondent Elmar Forster, seit 1992 Auslandsösterreicher in Ungarn, verteidigt in seinem Buch „Ungarn Freiheit und Liebe – Plädoyer für eine verleumdete Nation und ihren Kampf um Wahrheit“  seine Wahlheimat gegen die westlichen Verleumdungskampagnen. Der amazon-Bestseller ist für “UME”-Leser zum Preis von 17,80.- (inklusive Postzustellung und persönlicher Widmung) direkt beim Autor bestellbar unter <ungarn_buch@yahoo.

 



UNSER MITTELEUROPA erscheint ohne lästige und automatisierte Werbung innerhalb der Artikel, die teilweise das Lesen erschwert. Falls Sie das zu schätzen wissen, sind wir für eine Unterstützung unseres Projektes dankbar.Details zu Spenden (PayPal oder Banküberweisung) hier.


21 Gedanken zu „EUdSSR: EVP und Linke wollen „Patriots for Europe“ ausschließen“
  1. Und ewig lockt das Gölde – vor allem die l.nke Bagäge, die es lieber von anderen nimmt, statt es selbst zu verdienen mit ehrlicher anständiger wertschöpfender Arbeit – 60.000 Euro pro MONAT pro EU-Abgeordnetem – und Körrüption ohne jegliche Scham in unfassbarem Ausmaß und welche Leute sich als Abgeordnete ins EU-Parlament w.hlen lassen, nur um dort richtig abzusahnen und das dann durch die Pensionen auch nach einem Ausscheiden lebenslang – es ist unfassbar. Allerdings ist ihm anzurechnen, dass er das immerhin öffentlich macht. – Solche Leute haben kein Gewissen, es sind m. A. n. wirklich Räubtiermenschen. Denken wir auch an Maddin Schülzens, der 365 Tage im Jahr diese zusätzliche Tagesvergütung erhalten hatte – auch an Weihnachten und Silvester – erinnert Euch:
    https://www.youtube.com/watch?v=n0bG2kCOmcc
    Der Laden gehört komplett aufgelöst nebst der gesamten EU.
    Meiner Ansicht nach.

    2
  2. Zentralisierung; das Zauberwort für alle Faschisten, Kommunisten und “demokratischen Krummnasen”. Und eine Verbrecher-Riege, die die 1 Milliarde intelligenten Weißen an 7 Milliarden Neanderthaler verkauft hat für eigenen Profit !

    6
  3. Tja, so geht Demokratie, die Brandmauer in Brüssel. Wer den selbsternannten EU Demokraten glaubt, hat massive Probleme mit dem Denken.

    10
  4. Da fragt man sich ob die Bevölkerung von Georgien oder Armenien, hintern Mond leben. Sehen sie nicht welch Chaos in der EU herrscht. Das sie dadurch ihre einheimische Wirtschaft zerstören, denn Konzerne werden nach und nach , bestimmen was in den Ländern zu kaufen gibt. Die EU wird abmahnen, die Privatisierung von Firmen zu zulassen usw. Das die Arbeitslosigkeit nebenbei rapide ansteigt, werden sie dann bald zu spüren bekommen. Doch bei Georgien und Armenien geht es aber vor allem darum, da sie sich von Russland lossagen und am besten , wieder ein Krieg anzuzetteln. Auch der Umgang mit Ungarn müsste andere Kandidaten für die EU, abschrecken. Sollte Moldawien in die EU aufgenommen werden, dann dürfte das halbe Land sich auf den Weg nach Deutschland machen.

    9
    1. Ich sage Dir den wahren Grund: GIER, GIER, GIER – sich auf Kosten anderer und insbesondere der Taitschenen als dem größten Nettozahler der EU die eigenen Taschen füllen. So sieht das in Wahrheit aus. Wenn die GIER mal die Leute gepackt hat, dann sind sie nicht mehr zu halten und zu allem Übel fähig. Das ist eine weitere grasierende wahre Pöndemie neben dem W.hnsinn – aber beide gehen offenbar Hand in Hand.
      Meiner Ansicht nach.

      6
    2. DAS bestimmen nicht die Völker, sondern Banker, die ihre Puppen einsetzen und die wiederum händigen das Land aus. Altbekannte Strategien ! Und eine N.A.T.O. passt auf, dass es so für das Kapital umgesetzt wird, sonst gibt´s false flag. So einfach. Und Wahlen werden durch Dominian Maschinen “entschieden”. Kann jeder finden und oft kommuniziert. Auf dem Weg vom Wahllokal zur “Wahlzentrale” verändern sich die Werte.

      5
  5. Feudalistisches Gehabe dieser Möchtegern-Eliten kennen wir doch schon aus Deutschland.
    Wie sagte schon Reichskanzler Bernhard von Bülow 1903: Und willst Du nicht mein Bruder sein, so schlag’ ich Dir den Schädel ein.

    17
  6. Die schwer verbrecherische EU ist nichts weiter, als das ausführende Organ von WEF, NATO, UN, WHO etc. Diese Kakerlaken müssen weg – egal wie !!!

    31
    1. Interessant sind die Gründer mit ihrer Jahrhunderte langen Strategie, die man selbst herausfinden muß. denn alle Presse gehört ihnen auch.

      6
      1. Der Weg eines Deutschen Verlegers führte über Israel nach Berlin.
        Axel Cäsar Springer

        Zum 100. Geburtstag würdigte der Leiter der ZdJ, Dieter Graumann, den Verleger:
        “Er war ein besonders großer Freund Israels und des Judentums.“
        Bis heute müßten alle Mitarbeiter eine besondere Israel-Klausel in ihrem Arbeitsvertrag unterschreiben. Außerdem werde verlangt, daß sie sich zur Aussöhnung mit den Juden bekennen. Das sei absolut einmalig

        1
    1. Dazu noch die Volksgesundheit in roter Hand, da weiß man was man angesichts der Spritzmittelbegeisterung und Zwangsbeglückungsmentalität zu erwarten hat.

      19
      1. moin
        nicht mehr “volksgesundheit” ich nenne es salopp: euthanasie.
        NICHT verwechseln mit 1933-45!
        mit nachdenklichen grüßen

        2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert