web analytics
Mislav Kolakusic wieder einmal im Angriffsmodus gegen EU-Spitze Bild: Twitter

Mit einem flammenden, emotionalen Apell meldete sich der kroatische EU-Abgeordnete Mislav Kolakusic wieder einmal eindrucksvoll zu Wort.
Mit seinen „couragierten“ Reden im EU-Plenum hatte er sich seit Pandemie-Beginn ja bereits einen Namen gemacht. Unsere Redaktion hatte schon im Jänner einen Beitrag über ihn gebracht.

Frontal-Angriff auf Corona-Politik der EU-Führung

Mislav Kolakusic, geb. 1969 in Zagreb ist seit 2011 als Richter am Handelsgericht Zagreb tätig, seit 2018 ist er Präsident der nichtstaatlichen Organisation „Antikorupcija“.

Dies ist  eine Bürgerinitiative zur Bekämpfung von Korruption, die 2018 als starke, unterstützende Plattform in der kroatischen Gesellschaft ins Leben gerufen wurde. Korruption soll dabei auf allen Ebenen bekämpft werden, die Menschen- und Bürgerrechte  geschützt und die Einbindung der Bürger in demokratische Prozesse gefördert werden.

Der kroatische Europaabgeordnete Mislav Kolakušić erboste sich erneut über die EU-Führung mit unmissverständlichen Worten, “jetzt wollen dieselben Idioten oder Psychopathen, ich bin mir nicht sicher, was sie wirklich sind, alle unsere medizinischen Daten, Krankengeschichte und Begleitbefunde, Laborbefunde und Entlassungsbriefe der Industrie zur Verfügung stellen”, hieß es unter anderem aus seinem Mund.

Und weiter, „wir sind von Psychopathen umgeben, die EU-Führer wollen die Bürger an die Pharma-Mafia verkaufen. […] Jeder unserer Arztbesuche wird einer großen Zahl von Menschen zugänglich sein, wodurch unser Gesundheitszustand einer großen Zahl von Missbräuchen ausgesetzt sein wird, denn diese Daten werden wie alle anderen Daten eben gehandelt“.

Die weiteren Details zu seiner erneuten „Brandrede“, bei der man zwangsläufig zwischen Schmunzeln, ob der nüchternen Aufrichtigkeit und tiefer Erschütterung angesichts der erschreckenden Tatsachen, schwankt, findet man im nachstehenden Video.


Bitte unterstützen Sie unseren Kampf für Freiheit und Bürgerrechte.
Für jede Spende (PayPal oder Banküberweisung) ab € 10.- erhalten Sie als Dankeschön auf Wunsch ein Dutzend Aufkleber “CORONA-DIKTATUR? NEIN DANKE” portofrei und gratis! Details hier.




Von ELA

9 Gedanken zu „Kroatischer EU-Abgeordneter erneut auf „Hochtouren“ – EU-Führer sind Psychopathen“
  1. Der Mann hat vollkommen Recht.
    Der Punkt ist nur, wie kann dieses Konstrukt gestürzt werden ?
    Es gibt einige wenige Abgeordnete im europäischen Parlament, die deutliche Worte finden. Nur was bringt es ?
    Diese ganzen Machenschaften unter von der Leyen sind der Kollaps für die Länder. Ihr Vorgänger war vom selben Schlag.
    Die EU wurde von Amerika für Amerika erfunden.
    Jeder Staat, der um die Mit-Glied-schaft gebettelt hat, hat dies aus finanziellen Beweggründen getan. Sie haben im Grunde ihre Bürger belogen, verraten und verkauft.
    Die Bedingung dafür ist auch noch die Bereitwilligkeit zu einer NATO-Mitgliedschaft.
    In der Psychologie nennt man das wohl die dunkle Triade. Da ist Psychopathie “nur” ein Teil von dreien.
    Das sind auch keine wirklich “menschlichen” Wesen, soviel steht nach meinem Gefühl tatsächlich fest …

    18
  2. Eigentlich wird es Zeit, daß hier die Wirtschaft zusammen bricht ,daß Hunger und Elend Einzug hält und auch die Volksverräter keine Diäten mehr bekommen, weil Lindner und die Grünen alles verjubelt haben. Wenn nichts mehr zu holen ist, wer finanziert dann die Bürokraten und füttert die südlichen EU Länder mit durch. Ich bin mir ziemlich sicher gehen hier die Lichter aus und bleiben die Öfen kalt, wird dies auch erhebliche Auswirkungen auf Griechenland, Italien usw haben und im Gegensatz zu Dummerland wird es in den Länder nicht ruhig bleiben. Hier wird zum Boostern Rennen und frieren wegen Russland zumindest der Oberwesel. Denn viele werden für den Krieg und ihren eigenen Untergang heut ihr Kreuz machen, die Farbe spielt eigentlich keine Rolle, bis auf Grün, denn müsste es ergehen wie den Linken. Aber auch da werden Kriegsgeilheit und die Naturzerstörung ihre Anhänger haben.

    15
    1. Das ist ein falsche Denke, denn es sind immer nur die einfachen guten Menschen, die darunter leiden – die Verursacher und Schergen haben längst ihre Schäfchen im Trockenen und würden sich in ihre geschützten Domizile verziehen.

      Meines Erachtens.

      21
      1. Der Großteil der einfachen “guten”(?) Menschen hat durch (wenn oft auch eher widerwilliges) Mitmachen und wegschauendes Geschehenlassen sich die Suppe selbst eingebrockt.

        15
  3. Ich habe, ehrlicherweise, nur die Überschift gelesen, ich stimme ihm zu. Für mich unverständlich ist, dass man diese Psychopathen frei herumlaufen lässt.

    33
    1. Ging mir genauso – nicht nur die der EU, auch die Schattenmächte. – Genaugenommen sind alle bestialisch bösartigsten Menschen/Wesen hochgradig psychopathisch, denn ein seelisch-geistig gesunder harmonischer Mensch mit Herz, Seele, Vernunft, Gewissen würde solche bestialischen Taten erst garnicht begehen, käme erst garnicht auf solche Gedanken.

      Meines Erachtens.

      13
  4. und diese brüssler psychopaten oder idioten,
    werden von den anglo nwo und fed psychopaten
    gepäppelt und geschmiert was das zeugs hält.

    das inzwischen au jeden brüssler parlamentarier
    8 lobbyisten und 4 huren kommen ist nur mit dem
    umstand der korrupierbarkeit zu erklären.

    man kann nur hoffen das bald mehrere eu mislavs
    aus ihren löchern kriechen und den drecksanglos
    endlich den tarif durchgeben.
    diese dann gleichzeitig schritt für schritt aus europa
    zu hoffieren wäre ein erstes zutun diese europäische
    union von innen her zu säubern.

    nehmt euch doch diesen dussel eu songcontest her…

    israel, australien etc…eine reine britshow im niedlichen eu kleidchen…man kann nur noch kotzen wenn man
    an diese anglodiktierte eu von allen seiten inspiziert.

    wichtig!!! amis und briten raus aus europa!!

    25

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert