web analytics

Nach vielen Jahren musste die deutsche Bundeswehr im Vorjahr ihre Stellungen in Afghanistan Hals über Kopf räumen und das Land verlassen. Zurück blieben Afghanen, die in dieser Zeit für und mit staatlichen deutschen Organisationen gearbeitet hatten. Für diese Menschen startete die Bundesregierung dereinst ein Ausreiseprogramm nach Deutschland.
 

Keine konkreten Auskünfte

Nach vagen und ausweichenden Antworten, um wie viele Personen es sich denn konkret handelt, die tatsächlich nach Deutschland ausgeflogen werden, brachen die beiden AfD-Bundestagsabgeordneten Dietmar Friedhoff und Stefan Keuter im Juli zu einer offiziellen Reise nach Pakistan auf, um sich an Ort und Stelle über den wahren Sachverhalt zu informieren.

Wundersame Ortskräfte-Vermehrung

Offiziellen Angaben zufolge sollen von Mai 2021 bis Ende Mai dieses Jahres 2.000 Ortskräfte inklusive Familienmitgliedern, insgesamt rund 9.000 Personen, unter diesem Titel nach Deutschland eingeflogen worden sein. Das wäre ungefähr ein Flugzeug pro Woche. Zahlen, die so nicht stimmen können. Denn, wie die Abgeordneten festgestellt haben, soll es sich mittlerweile um 17.000 Personen handeln. Und wöchentlich werden es mehr. Viel mehr.

Dreister Etikettenschwindel der Bundesregierung

Fünf bis sechs Flugzeuge pro Woche mit je rund 200 Passagieren verlassen derzeit den Flughafen von Islamabad (Pakistan) in Richtung Deutschland, so AfD-Politiker Friedhoff. Gefüllt mit Leuten, die schon längst nicht mehr den ehemaligen Ortskräften zuzuordnen sind. Die lange Liste der Ausreisewilligen habe sich bereits auf fast 50.000 Menschen erhöht, informiert er weiter. Personen, die für diverse nicht staatliche Organisationen gearbeitet haben wollen oder sonst wie angeblich “besonders gefährdet” sein sollen.

Zusammenfassend kann man sagen, dass aus einem Hilfsprogramm für Personen, die einst dem deutschen Staat dienlich waren, unter der “Ampelregierung” ein staatlich organisiertes Einreiseprogramm für ausreisewillige Afghanen geworden ist.

Dieser Artikel erschien zuerst auf unzenuriert.de



Bitte unterstützen Sie unseren Kampf für Freiheit und Bürgerrechte.
Für jede Spende (PayPal oder Banküberweisung) ab € 10.- erhalten Sie als Dankeschön auf Wunsch ein Dutzend Aufkleber “CORONA-DIKTATUR? NEIN DANKE” portofrei und gratis! Details hier.



Von Redaktion

38 Gedanken zu „AfD deckt auf: Deutsche Bunderegierung importiert tausende Afghanen unter falschem Vorwand“
    1. machen wir so schnell wie möglich – mit der Firma die das verteilt gibt es techische Probleme (und das schon seit Wochen)!?

      1
      1. Ich denke etwas länger denn ich bekomme unser-mitteleuropa jedesmal doppelt pro email. Also, Sie senden eine Stapel unser-mittleuropa und ich bekomme das Doppelte.

  1. Seit Lyndon Johnson importieren die USA verstärkt Strandgut aus Afrika und Asien. Das europäisch geprägte Amerika wurde bunt und kulturlos. Das war die Vorgabe für das weiße Europa.

    12
  2. Wir, dass deutsche Volk, wird von hinten bis vorne von den Politikern belogen und betrogen.
    Die dienen nicht dem deutschen Volk, die dienen dem Geld und dem Oberpsycho Schwab mit seinen kranken Fantasien. Ich hoffe die bekommen ihre gerechte Strafe und einer wie Schwab und Gates müssen die Höchststrafe für das was sie tun bekommen. Alles andere ist nicht mehr nachvollziehbar.

    34
  3. Niemand weiß genau wieviele Ausländer schon im Land sind. Aber geht man durch eine X beliebige deutsche Stadt/Dorf, sieht man mit bloßen Augen den großen Ausstausch. Millionen von meist jungen Männern im wehrfähigen Alter. Sozialisiert und unkultiviert mit einer uns entgegengesetzten Werte & Moralvorstellung. Ausgehalten und durchfinanziert von uns dummen Deutschen, die noch arbeiten um das immer teurer werdende Leben zu bezahlen. Währendessen einem der krasse Kontrast ins Auge fällt, arme ältere deutsche Menschen suchen auf den Bahnhöfen in den Mülltonnen nach Pfandflaschen. Das ist der Dank nach einem Leben voller Arbeit. Es ist eine Schande und die Masse der Deutschen ist leider politisch ungebildet und indoktriniert mit einer sich selbsthassenden und verachtenden, feigen Moral. Kollabiert das System und das wird es, die Inflation nimmt ungebremst weiter Fahrt auf. Gnade uns Gott die degenerierten, gegenderten weichen deutschen “Männer” haben null Chance, es kommt das große Schlachten.

    38
  4. Die Frage ist, warum diese offenbar doch was Schwerstkr.min.lität betrifft hervorstechende Klientel hier überhaupt in solchen M.ssen eingeflogen wird.

    Wird der gr.ße Dsch.h.d gegen die echte einheimische Bev.lkerung durch diese vorbereitet?

    Ich habe mal irgendwo was läuten hören in dieser Hinsicht und es würde mich nuill wundern.

    Meines Erachtens.

    16
    1. @ishtar
      die frage ist viel eher…

      welcher islamische drecksstaat hat noch
      keine invasoren und blutsauger nach deutsch_ramstein gebiemt.

      der auftrag der anglo besatzungsmächte
      ist ganz klar die entdeutschung krautlands.

      oder glaubt hier jemand diese braungrünen
      antipolitiker fallen einfach so vom himmel.

      14
  5. Wir werden termitengleich ausgehöhlt und islamisch, aber keine Sau störts.

    Das Wasser vermisst man erst, wenn der Brunnen schon ausgetrocknet ist.

    29
  6. Alles gut und schön.
    Frage: Was gedenken die Damen und Herren in der AFD
    dagegen zu unternehmen?
    (Ich frag für einen Freund)

    10
    1. Die Frage ist: Was KÖNNEN die Damen und Herren in der AäFDe dagegen unternehmen in ihrer geächteten Opposition?

      Sie können aufdecken, sie können informieren, sie können Anprangern und Anträge stellen, doch wenn das alles auf taube ignorante Ohren derer stößt, die das alles ja überhaupt inszenieren – was bitteschön KANN die AäFDe da machen?

      Meines Erachtens.

      15
    2. Was die Lösung wäre, darf man nicht äußern ohne sich strafbar zu machen. Dieser Lösungsweg kann aber an Mangel von Potential sowieso nicht umgesetzt werden. Millionen von archaischen jungen wehrfähigen Männern im Land, gegenüber stehen gegenderte, verweichlichte junge deutsche Männer, mit null Selbstwertgefühl geschweige denn Selbstbehauptung. Wir sind verloren!

      19
      1. Auch der größte Haufen wird am Ende abgetragen sobald man mit dem ersten Spatenstich anfängt. Man muß es nur wollen, aber genau daran fehlt es.

        10
        1. Ganz genau so ist es! Wer kämpft, kann verlieren. Wer gar nicht erst kämpft, hat schon verloren! Vor was müssen wir eigentlich Angst haben?
          Vor dem Badehosen- Schwab?? Wohl kaum.
          Vor dem von alleine abklappenden Lauterbach? Wohl kaum.
          Vor der verweicheierlichten Bundeswehr? Wohl kaum.
          Vor dem Genderschwul- Geprassel? Wohl kaum.
          Vor der Antifa samt Tsett- Faeser? Wohl kaum.
          Vor den Lügenmedien? Wohl kaum.
          Vor Putin im Konkreten oder den Russen im Allgemeinen? Wohl kaum.
          Vor Hahabäck oder der vom Bär aufgebockten? Wohl kaum.
          Vor dem Senil- Biden? Wohl kaum.
          Vor dem Cumex- Scholzknaben? Wohl kaum.
          Usw…

          Die größte Gefahr ist unsere eigene Unfähigkeit, die Dinge beim Namen zu nennen, den Feind zu erkennen, uns dagegen zu vereinen, eine schlagkräftige Nationalfront zu bilden und entschlossen zu handeln. Das ist das Problem, wir selbst sind es. Wir lassen Dinge ungestraft und unwidersprochen zu, die uns schaden, eine warme und gemütliche Wohnung, unseren Wohlstand, unsere Lebensmittel- und Energieversorgung ruinieren, Lieferketten sabotieren, den gesellschaftlichen Frieden zerstören, die Menschlichkeit und unsere Gesundheit zerstören, unser Glück, unsere friedliche Zukunft zerstören usw.

          5
          1. Siehe auch: Barbara Lerner Spectre, mit ihrem PAIDEIA-VEREIN eine der diversen Apologeten, die uns Weißen Rassenvermischung aufdrücken.
            „Europa hat noch nicht gelernt, multikulturell zu sein. Und ich denke, wir (die Juden) werden Teil der Geburtswehen dieser Transformation sein, die stattfinden MUSS. Europa wird nicht mehr aus den monolithischen Gesellschaften bestehen, die sie im vergangenen Jahrhundert einst waren. Die Juden werden im Mittelpunkt von alldem stehen. Es ist eine riesige Transformation, die Europa zu bewerkstelligen hat. Es geht jetzt in einen multikulturellen Modus über und uns Juden wird das übel genommen werden, eben wegen unserer führenden Rolle dabei. Aber ohne diese führende Rolle und ohne diese Transformation wird Europa nicht überleben.”
            Lerner Spectres kriminell-pathologische Ansichten hier: https://www.youtube.com/watch?v=fI5Qhd3R8ik, Video 1,5 min, deutsche Untertitel.

            Auch der israelische Politologe Yascha Mounk tönte (2018 in einem Tagesschau-Interview!): “… daß wir hier ein historisch einzigartiges Experiment wagen, und zwar eine monoethische und monokulturelle Demokratie in eine multi-ethnische zu verwandeln. Das kann klappen, das wird, glaube ich, auch klappen, dabei kommt es natürlich auch zu vielen Verwerfungen.”
            Niemals vergessen, in diesem Experiment sind wir die Laborratten und die “Verwerfungen” erleben wir täglich auf unseren Straßen.

            2
    3. den amis ist lieber wenn sich im ramstein hinterland islamos wie die ratten vermehren
      als sich mit den aussterbenden sauerkrauts
      rumzuplagen…
      deutschland ist wie die ukraine eine
      untergehende nation…mehr ost/west kriegsknautschzone als nation.
      regiert wie kiew von eingesetzten anglomarionetten…gespeisst und
      hintergangen von der fed luftgeld aristokratie.

      20
      1. Die UkrainerInnen sind inzwischen auch fast alle ebenfalls bestens ali mentiert und auf das Geschäftsmodell “Sozialleistungen und Kindermachen” in Dtschld.. – Kann ich hier täglich sehen und vor allem hören.

        Meines Erachtens.

        5
  7. Ja, absolut richtig. Zuerst wurdemndie Ortskräfte, Afghanen im Dienst der Bundeswehr, mit einigen Hundert angegeben – daraus wurden offensichtlich 50000. Diese Regierung ist nicht ehrlich und kommuniziert NICHT offen und korrekt mit den Bürgern. Aus gutem Grund. Sie verschleiert und verheimlicht – und die deutschen tonangebenden Medien machen gerne mit!

    26
    1. **deutsche** tonangebende medien)))

      der war gut @pauline

      bertelsmann, burda oder springer sind
      sowenig deutsch wie die hürriyets oder
      omidyars israelisch sind)))

      15
      1. Bertelsmann, Burda und Springer sind große deutsche Medienkonzerne. Tonangebende Zeitungen in diesem Land sind z.B. die links-grüne SZ, die FR, die ZEIT etc. .Die SZ berichtet über “Geflüchtete i.d.R. immer positiv – Probleme, Messerstechereien, Identitätsbetrug etc. scheint es für diese Zeitung kaum zu geben! Ihre Gerichtsreporterin “wusste” z.B. nach dem Prozess gegen den Messerstecher von Würzburg, dass “es sich hier nicht um Mord gehandelt habe”, da der der Täter als schuldunfähig eingestuft wurde. Drei ermordete Frauen, sechs Schwerverletzte, darunter ein 11-jähriges Mädchen sind für solche Schreiber offensichtlich unwichtig.

        13
        1. wo deutsch draufsteht,
          muss nicht deutsch drin sein!

          z.b. gilette, braun, oral_b
          als deutsche qualität beworben
          gemanaged aus ölnaziland.

          wacht doch endlich auf ihr sauerkraut ochsen…
          oder glaubt ihr bild, welt, zeit,
          oder spiegel haben deutsche
          kontrollgene.

          8
          1. Das mit den Sauerkraut Ochsen gefällt mir. Was zutreffend Bitterernst- lustiges…

            1
    1. @ Marc Damlinger
      “„Ich kenne die Gesetze in Deutschland nicht“”
      Damit kommt er wahrscheinlich auch noch durch. Säße dem Richterschauspieler ein indigener Bürger gegenüber, würde er eiskalt konstatieren: Jeder kann wissen, was Recht ist und jeder kann sich auf das Recht verlassen.

      Nun, verlassen kann sich diese Subkultur darauf, kultursensibel abgeurteilt zu werden, denn das ist die Maßgabe, die die Richter erhielten; aber nur bei dieser Klientel.

      22
    2. Die braucht er auch nicht kennen. Er kennt ja die aus Syrien, wo alles das, was er begang, ebenfalls verboten ist. Damit er sich so richtig heimisch fühlt, nach den Gesetzen seiner Heimat verurteilen, mit den dort dafür vorgesehenen Strafen.

      14
  8. Scholz und die “Ampel” als dreiste, kriminelle Schleuser von illegalen Invasoren und Betrügern.
    Aber Olaf hat es sicher längst vergessen, daß er kriminell war. ist und bleibt.
    Auf dem Posten des deutschen Bundeskanzlers.
    Und niemand zieht ihn zur Verantwortung.
    Weil die Behörden keine Erlaubnis für einen Volksaufstand ausstellen und die Untertanen möchten nicht als Querdenker diffamiert werden…
    Teutschland kaputt…..

    26
      1. Wetten daß unsere Lückenjournaille das ganz schnell zu einem Sermon zurechtdreht der sich darüber auswalzt wie schädlich Schließfächer und Bargeld angeblich für die Allgemeinheit sind anstatt den korrupten Kern des Problems zu benennen?

        3
    1. Guter, weil schuldunfähiger Tunesier. Böse, weil schon länger hier lebende Mutter und Tochter. Ich habe das Zeug zum rechtsstaatlichsten (Hin-) Richter in der Gägänwart.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert