Weber: „Orbán ist auf dem Weg aus der EVP“

www.facebook.com/ManfredWeber

Manfred Weber, Fraktionsvorsitzender der Europäischen Volkspartei, wird Gespräche mit dem ungarischen Ministerpräsidenten Viktor Orbán zu Fragen im Zusammenhang mit der EVP-Mitgliedschaft in Orbáns Fidesz-Partei ini­ti­ieren, berichtete die deutsche Wochenzeitung Welt am Sonntag online.

Der Pressesprecher des Premierministers, Bertalan Havasi, lehnte es ab, zu den Presseberichten von MTI am Samstag Stellung zu nehmen. Laut welt.de sagte Weber, er wolle „(Orbán) klar machen, dass er derzeit auf einem Weg aus der EVP ist“. Weber fügte hinzu, dass es im Streit nicht um einen „Konflikt zwis­chen Ost und West oder Migrationspolitik“ gehe, son­dern um die Grundwerte der EVP und der Europäischen Union.

Print Friendly, PDF & Email

Für unseren täglichen Info-Brief kön­nen Sie sich hier anmelden.

Wenn Sie unsere Mission mit einer Spende unter­stützen wollen, kön­nen Sie dies gerne per PayPal oder auch in kon­ven­tioneller Form, per Bankzahlschein machen.


IBAN: HU48135555551355201000014057, BIC: KODBHUHB, „Unser Mitteleuropa“

Wir sind für jegliche Hilfe sehr dankbar!