Deutsch­land löst seine Elite-Mili­tär­ein­heit auf

Foto: Fdsouche

Die deut­sche Elite-Mili­tär­ein­heit KSK soll wegen der Verbin­dungen einiger ihrer Mitglieder zur „rechts­ex­tremen Bewe­gung“ teil­weise aufge­löst werden, teilte Vertei­di­gungs­mi­nis­terin Anne­gret Kramp-Karren­bauer am Dienstag, dem 30. Juni, mit.

Die KSK habe sich gegen­über dem Rest der Bundes­wehr „insbe­son­dere aufgrund einer toxi­schen Kultur bestimmter Menschen an ihrer Spitze“ isoliert, erklärte die Minis­terin in einem Inter­view mit der Süddeut­schen Zeitung.

In naher Zukunft soll die zweite KSK-Kompanie als viru­lentes Zentrum der „rechts­ex­tremen Bewe­gung“ ersatzlos aufge­löst werden. Die KSK wird daher künftig nur mehr aus drei Kompa­nien bestehen. Bis zu ihrer „Erneue­rung“ wird die Bundes­wehr-Spezi­al­ein­heit nicht mehr an inter­na­tio­nalen Übungen und Missionen teilnehmen.

Quelle: Ouest-France

12 Kommentare

  1. Die Über­schrift ist falsch. Nicht Deutsch­land löst seine Elite-Mili­tär­ein­heit auf, sondern eine deut­sche „Poli­ti­kerin“, von der die seit Jahrz­enten durch Schule, Univer­sität und Medien mani­pu­lierten Deut­schen, denen offen­sicht­lich die Qualität ihres Weiter­le­bens völlig egal ist, es leider zuge­lassen haben, dass sie über­haupt an die Macht kam.

    • Immer wieder das Problem mit die Kommunisten.
      Sie brechen alles ab um Kommu­nism global einführen zu können.
      Und deswegen ist Kram­karren-Dings erste Regel: alle Waffen wegnehmen!
      „Das Volk soll wehrlos sein und dann schlagen wir zu“.

      Vermut­lich ist die Zweite Welt­krieg noch immer nicht zu Ende.
      www.statenlos.de

  2. Da haben welche Angst vor einem über­fäl­ligen Putsch. Die Vorar­beit wurde durch V.d.L. mit der Razzia bei der Bundes­wehr, der auch das Bild von Helmut Schmitt in Wehr­machts­uni­form zum Opfer fiel, geleistet. Offi­ziere, die auf dem Boden des Grund­ge­setzes und zu ihrem Eid darauf, wurden kalt­ge­stellt. Jetzt geht es weiter mit den Säuberungen.

  3. Was müsssen die „Oberen“ für Angst haben, um solche Maßnahmen zu ergreifen ?
    Jeder der auf Ordnung und Pflicht­be­wußt­sein setzt, ist schon ein Rechtsextremer.

    • Ohne Deutsch­land gibt es kein Europa mehr.
      Und da liegt die Lösung Deutsch­lands für die Sozialisten-Kommunisten.
      Sie machen das alles für ihren Zahl­meister und Herr­scher über Deutsch­land, den Herrn Soros c.s. und seinen EU.

  4. Macht kaputt, was Euch kaputt macht!
    Macht Euch selbst kaputt!
    “Ton, Steine, Scherben” in den späten 70ern des letzten Jahrhundert.
    Aber auch “keine Macht für Niemand”

  5. Unfass­bares Vorgehen von AKK. Und mit keinem Wort erfährt man, was den Soldaten denn vorge­halten wird . Haben sie etwa die „Junge Frei­heit“ gelesen ? Das wäre dann in der Tat ein hohes Sicher­heits­ri­siko, denn dann könnten die Soldaten ja die Wahr­heit über den inneren Zustand Deutsch­lands erfahren. Nicht auszudenken !!

  6. Gute Idee eine Elite­ein­heit aufzu­lösen die bereit ist ihr Leben für Deutsch­land zu geben.Das sollen doch die Anar­chos und Anti­fa­schisten über­nehmen die ihre Heimat so lieben und von der deut­schen Politik so geschätzt werden.
    Eine Schande welche Poli­tiker in Deutsch­land ihr Unwesen treiben.

  7. Freunde, Kritiker und Mitdenker!
    Das krimi­nelle Macht­kar­tell der BRD glaubt, eine Quelle der Gefähr­dung seiner Herr­schaft in dem BW-KSK iden­ti­fi­ziert zu haben. Jetzt soll der schwule Tauber, in Vertre­tung seiner Vorge­setzten Witz­figur AKK, für poli­ti­schen Gehorsam und Unter­wer­fung in diesem elitären Männer­verein sorgen. Das KSK soll voll­ständig als poten­zi­elle Quelle ideo­lo­gi­scher Gefähr­dung ausge­löscht werden, durch Entzug der Ausbil­dung von Soldaten und Vertei­lung aller Mitglieder einer Einheit auf sons­tige Trup­pen­teile. Eigent­lich ist die offi­zi­elle Vertei­lung von Wissenden auf alle Trup­pen­teile ein Ideal­fall für die Verbrei­tung von Wissen (Multi­pli­kator-Effekt). Und jeder einzelne von ihnen wird bei der neuen Truppe mit dem elitären Schein des Wissenden respek­tiert. Es bleibt spannend:
    deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/504993/Bundeswehr-Eliteeinheit-KSK-wird-entmachtet-und-teilweise-aufgeloest?utm_content=link_11&utm_medium=email&utm_campaign=dwn_telegramm&utm_source=mid336&f_tid=21a2d834760c9b514d376541235914d9

  8. Obwohl ich Türke bin geht es mir so richtig auf den Sack dass den deut­schen nichts an natio­nal­stolz gelassen wird. Dass ist für mich nicht rechts­ex­treme sonder konzen­trierter natio­nal­stolz . Jedes Land auf der Welt hat seine super Natio­na­listen, sie lassen den Rest der Bürger daran erin­nern das mein sein Land lieben nicht vergessen sooll. Ich sag euch was, die Welt bzw die ein kleines länd­chen haben so Angst vor den Deut­schen dass noch so jede kleinste Stärke wieder zu einer Macht sich entwi­ckeln könnte, und das wird Dann einfach von vorne­rein sofort verhindert.

Schreibe einen Kommentar zu Isa Antwort abbrechen

Please enter your comment!
Please enter your name here