Neue ungarische Botschaft in Pressburg

Quelle: MTI

Außenminister Péter Szijjártó eröff­nete am Dienstag den neuen Sitz der unga­ri­schen diplo­ma­ti­schen Vertretung in Bratislava. Nach Fertigstellung des zwei­jäh­ri­gen Projekts umfasst der Komplex eine Botschaft, ein Konsulat, eine Handelsmission und ein Kulturinstitut in einem umge­bau­ten his­to­ri­schen Gebäude in der Altstadt der slo­wa­ki­schen Hauptstadt. Szijjártó bezeich­nete die Slowakei als Freund und wich­ti­ger Verbündeter. 

Er fügte hinzu, dass die Visegrád-Gruppe (V4), zu der beide Länder gehö­ren, „Europas erfolg­reichste Allianz“ sei. Das neue Hauptquartier spie­gelt gebüh­rend wider, wie sehr Ungarn die Beziehungen zur Slowakei schätzt und wie die bei­den Länder durch Verbindungen auf meh­re­ren Ebenen mit­ein­an­der ver­bun­den sind, sagte Szijjártó. 

Die V4 habe ihre wirt­schaft­li­che und poli­ti­sche Stärke unter Beweis gestellt, sagte der Außenminister und bezeich­nete die Gruppe als „Motor des wirt­schaft­li­chen Wachstums“ der Europäischen Union und als poli­tisch ein­fluss­rei­chen Akteur in der Union. 

Ungarn und die Slowakei haben ihre Beziehungen sta­bi­li­siert und den Weg zur Lösung umstrit­te­ner Themen geeb­net. Die bei­den Länder haben meh­rere neue Grenzübergangsstellen eröff­net und ihre Gasfernleitungsnetze ange­schlos­sen. Er fügte hinzu, dass der Bau einer neuen Donaubrücke zwi­schen Komárom und Komarno im Gange sei. Der jähr­li­che bila­te­rale Handel beläuft sich auf fast 10 Milliarden Euro, sagte er. 

Der slo­wa­ki­sche Staatssekretär für aus­wär­tige Angelegenheiten, Ivan Korcok, lobte die bila­te­ra­len Beziehungen als „aus­ge­zeich­net“ und in allen Bereichen. Szijjártó und Korcok hiel­ten nach der Zeremonie bila­te­rale Gespräche ab

Print Friendly

Für unse­ren täg­li­chen Info-Brief kön­nen Sie sich hier anmel­den.

Wenn Sie unsere Mission mit einer Spende unter­stüt­zen wol­len, kön­nen Sie dies gerne per PayPal oder auch in kon­ven­tio­nel­ler Form, per Bankzahlschein machen. 


IBAN: HU48135555551355201000014057, BIC: KODBHUHB, „Unser Mitteleuropa“ 

Wir sind für jeg­li­che Hilfe sehr dank­bar!