Grie­chi­sche Regie­rung will den Anti-Migranten-Zaun an der türki­schen Grenze verstärken und seine Länge vervierfachen

Foto: Twitter

„Die Arbeiten zur Repa­ratur und Verstär­kung des Zauns sind im Gange, nachdem in den letzten Tagen von türki­scher Seite versucht wurde, ihn zu zerstören und auf grie­chi­sches Gebiet zu gelangen“, erklärte eine grie­chi­sche Regierungsquelle.

Am Montag hatte sich die Situa­tion entlang der Bahn­linie in der Nähe des Grenz­über­gangs Kasta­nies (Pazar­kule auf der türki­schen Seite) beru­higt, wo nur noch der Lärm von Last­wagen und Arbeiten zu hören war, wie AFP-Jour­na­listen berichteten.

In der vergan­genen Woche hatten sich Tausende von Migranten hinter dem Zaun versam­melt und verlangten, nach Grie­chen­land zu gelangen, wobei die grie­chi­sche Bereit­schafts­po­lizei Tränengas einsetzte, um sie daran zu hindern.

Am Sonntag kündigte die grie­chi­sche Regie­rung die Verstär­kung und Erwei­te­rung des 36 Kilo­meter langen Zauns, der nun 12,5 Kilo­meter lang ist, entlang der rund 200 Kilo­meter langen grie­chisch-türki­schen Grenze im Nord­osten Grie­chen­lands an.

[…]

Quelle: LaLibre.be


6 Kommentare

  1. Kann man nur begrüßen, die EU wird sich wieder einbringen, keine Grenzen !!! lol.

    aber !!! … Claudia hat vor kurzen ein neues Schiff einge­weiht … es wäre doch eine Schande, wenn unsere Steu­er­gelder nicht den Weg zu den Schlep­pern finden würde .. alle Stra­ßen­pöbel mit den gewollten !!! Schild­chen … wir haben noch Platz … wohnen wohl umsorgt .. und nicht aufnah­me­be­reit .. in ihren Hartz IV Hütten.

    41
  2. Jeder sichert sein Haus vor Eindring­linge und so müssen auch Landes­grenzen gesi­chert werden.
    Am besten unter Strom setzen, es kann doch nicht sein, das fremde Leute einfach in ein fremdes Land eindringen dürfen und dann auch noch alimen­tiert werden wollen. Das dürfte es gar nicht geben.

    93
  3. das ist doch ne vernünf­tige verwen­dung von steu­er­gel­dern! ich bin auch gern bereit dafür was zu spenden..

    67

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here