Offener Brief an Angela Merkel

Hans Penner, Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. (Fotoquelle: Xing)

Frau Dr. Merkel,

seit Jahren wur­den Sie auf Ihre poli­ti­schen Fehler auf­merk­sam gemacht. Zahlreiche Bücher wur­den hier­über geschrie­ben. Auf einer Lindauer Nobelpreisträgertagung hat­ten sämt­li­che Nationalökonomen Ihre Euro-Politik geta­delt. Keine Sachargumente haben Sie respek­tiert. Glücklicherweise konn­ten Sie sich noch nicht ent­schlie­ßen, wie­derum für das Amt des Bundeskanzlers zu kan­di­die­ren. Die ver­ant­wor­tungs­be­wuß­ten Bürger wür­den Ihren Politikausstieg begrü­ßen. Ich nenne einige Gründe:

  1. Sie haben sich ver­bün­det mit den in der Grünen Partei orga­ni­sier­ten Neomarxisten, wie auch Ihr Treffen mit Herrn Kretschmann zeigt. Die Neomarxisten wol­len die Abschaffung Deutschlands. „Deutschland ver­re­cke“ stand auf Plakaten einer Demonstration, an der die Grünen-Politikerin Claudia Roth teil­nahm. Sie stre­ben einen dik­ta­to­ri­schen sozia­lis­ti­schen euro­päi­schen Bundesstaat an, ähn­lich der Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken.
  2. Sie haben den ver­fas­sungs­feind­li­chen tota­li­tä­ren Islam legi­ti­miert, der die UN-Menschenrechtecharta bekämpft und das Grundgesetz durch die isla­mi­sche Scharia erset­zen will. Sie för­dern mas­siv die Islamisierung Deutschlands.
  3. Sie wol­len die euro­päi­sche Kultur ver­tei­di­gen, tun das aber nicht.
  4. Sie wol­len die Ursachen der Flüchtlingsbewegung bekämp­fen, tun das aber nicht.
  5. Sie haben die äußere Sicherheit redu­ziert durch die Umwandlung der Bundeswehr in einen Sportverein mit Gewehrdamen, der von einer Ärztin ohne mili­tä­ri­sche Kenntnisse kom­man­diert wird. Diese Dame darf ihre Soldaten im Ausland nicht besu­chen.
  6. Sie wei­gern sich, die Grenzen Deutschlands zu sichern.
  7. Die innere Sicherheit in Deutschland wurde wäh­rend Ihrer Regierungszeit dras­tisch ver­min­dert.
  8. Mit dem ESM-Vertrag haben Sie die deut­sche Haushaltssouveränität teil­weise preis­ge­ge­ben. Sie haben die Maastricht-Verträge mit der No-Bail-Out-Klausel gebro­chen und bür­den den Bürgern die Übernahme der Schulden kor­rup­ter Staaten und Banken auf.
  9. Sie berau­ben die Sparer ihrer Alterssicherung.
  10. Weltweit, auch in Europa, wird die fried­li­che Nutzung der Kernenergie aus­ge­baut. Sie haben die hoch­ent­wi­ckelte deut­sche Kerntechnik zer­stört.
  11. Als Physikerin wis­sen Sie, daß Kohlendioxid-Emissionen nicht kli­ma­schäd­lich sind, weil die Absorption der 15µm-Erdoberflächenabstrahlung durch die Troposphäre gesät­tigt ist. Wider bes­se­res Wissen pro­pa­gie­ren Sie eine volks­wirt­schaft­lich schäd­li­che „Energiewende“.
  12. Während Ihrer Regierungszeit wurde die Familienstruktur unse­res Volkes erheb­lich destru­iert.

In der Hoffnung auf einen Regierungswechsel zur Vernunft

Hans Penner, Dipl.-Chem. Dr. rer. nat.
D-76351 Linkenheim-Hochstetten

PS. Ich hoffe auf eine Verbreitung des Inhalts die­ses Schreibens.

Print Friendly

Für unse­ren täg­li­chen Info-Brief kön­nen Sie sich hier anmel­den.

Wenn Sie unsere Mission mit einer Spende unter­stüt­zen wol­len, kön­nen Sie dies gerne per PayPal oder auch in kon­ven­tio­nel­ler Form, per Bankzahlschein machen. 


IBAN: HU48135555551355201000014057, BIC: KODBHUHB, „Unser Mitteleuropa“ 

Wir sind für jeg­li­che Hilfe sehr dank­bar!