EU-Parla­ment erklärt Russ­land zum Terror-Staat

Gestern Mitt­woch erklärte das EU-Parla­ment Russ­land zum „staat­li­chen Sponsor des Terro­rismus“ – wie Euro­news berich­tete. Zudem verur­teilte es die „brutalen und unmensch­li­chen“ Aktionen gegen die Ukraine und das ukrai­ni­sche Volk seit Beginn der Invasion.

In der Entschlie­ßung des EU-Parla­ments heißt es:

„Die vorsätz­li­chen Angriffe und Gräu­el­taten der Russi­schen Föde­ra­tion gegen ukrai­ni­sche Zivi­listen, die Zerstö­rung ziviler Infra­struktur, schwere Verlet­zungen der Menschen­rechte und des huma­ni­tären Völker­rechts haben bereits das Niveau von Terro­rismus und Kriegs­ver­bre­chen gegen das ukrai­ni­sche Volk erreicht.“

Somit erklärten die EU-Gesetz­geber Russ­land zum Sponsor des Terro­rismus und zu einem Staat, der selbst Terror ausübt.

Die Entschlie­ßung wurde mit 494 Ja-Stimmen, 58 Nein-Stimmen und 44 Enthal­tungen angenommen.

USA setzten Russ­land bisher nicht auf die Terrorliste

Natur­gemäß hat der ukrai­ni­sche Präsi­dent Wolo­dymyr Selen­skyj den Schritt des EU-Parla­ments begrüßt.

Doch selbst US-Außen­mi­nister Antony Blinken hat sich bisher gewei­gert, Russ­land auf die Liste der Terror­staaten zu setzen, obwohl er in einer Reso­lu­tion von beiden Kammern des Kongresses dazu aufge­for­dert wurde. Das US-Außen­mi­nis­te­rium nennt derzeit nur vier Länder – Kuba, Nord­korea, Iran und Syrien – als staat­liche Spon­soren des Terro­rismus, was bedeutet, dass sie einem Rüstungs­ex­port­verbot und finan­zi­ellen Beschrän­kungen unterliegen.

In der EU haben (nach Angaben des Wissen­schaft­li­chen Dienstes des EU-Parla­ments) die Parla­mente von vier Ländern Russ­land bisher als staat­li­chen Unter­stützer des Terro­rismus bezeichnet: Litauen, Lett­land, Estland und Polen. (Mandiner, vadhaj­tasok)

________________________________________________________________________

Unser Ungarn-Korre­spon­dent Elmar Forster, seit 1992 Auslands­ös­ter­rei­cher in Ungarn, hat ein Buch geschrieben, welches Ungarn gegen die west­liche Verleum­dungs­kamp­gane vertei­digt. Der amazon-Best­seller  ist für UM-Leser zum Preis von 17,80.- (inklu­sive Post­zu­stel­lung und persön­li­cher Widmung) beim Autor bestellbar unter <ungarn_​buch@​yahoo.​com>


Bitte unter­stützen Sie unseren Kampf für Frei­heit und Bürgerrechte.
Für jede Spende (PayPal oder Bank­über­wei­sung) ab € 10.- erhalten Sie als Danke­schön auf Wunsch ein Dutzend Aufkleber „CORONA-DIKTATUR? NEIN DANKE“ porto­frei und gratis! Details hier.


 

 

15 Kommentare

  1. Wie viele Kriege hat die USA nach Been­di­gung des 2. Welt­kriegs bereits geführt?
    u.to/h6NzHA

    u.to/j6NzHA

    Sämt­liche US-Einsätze sind selbst­ver­ständ­lich reine „Frie­dens­mis­sionen“. Immer werden korrupte Verbre­cher, direkt im Georg C. Marshall Centrum rekru­tiert, oder rund um USAID und Georg Soros Projekte angeheuert.

  2. Die schlimmste Diktatur, die EU, zeigt mit dem Finger auf andere!
    Was für ein Witz.
    Keiner dieser Lumpen wurde in einer demo­kra­ti­schen Wahl gewählt.
    Das Einzige was die können, ist vom fremdem Geld leben und die Steu­er­zahler mit völligem Blöd­sinn drangsalieren!
    Acu, habe noch vergessen „Sie wollen den totalen Krieg“!

    13
    1
  3. Die Zeit ist gekommen endlich die USA aus der UNO und aus der NATO raus­zu­schmeissen und als einen Schur­ken­staat einzustufen.
    Dieses Land hiter­lässt überall nur Chaos, verbrannte Erde, Verwüs­tung, Hunger, Elend und Tod.
    Ob in Indo-China, in Laos, in Vietnam, Afgha­ni­stan, Irak,oder in Syrien.

    Meiner Ansicht nach muss die EU endlich alle US Soldaten aus Europa raus­schmeissen, das gesamte Pentagon Personal auf Inter­pols most wanted Terror Liste setzen. Einen Raketen-Abwehr­schild im Westen der EU zum Schutz vor US Raketen aufstellen und den gesamten US Kongress in Den Haag gericht­lich belangen.
    Alle US Präsi­denten nach dem Zweiten Welt­krieg ins Gefängnis lebens­läng­lich in Guan­ta­namo wegsperren.Ob Truman (Atom­bomben in Japan), L.B. Johnson, Reagan, Obama, G.W.Bush,Biden . Diese Massen­mörder gehören hinter Schloss udn Riegel!

    11
    2
  4. Geschichte geschieht nicht einfach, sondern wird herge­stellt von Leuten, die seit Jahr­hun­derten hinter den Kulissen der Macht und der Medi­en­bühnen agieren und absicht­lich weit­ge­hend unbe­kannt im Dunkel ihre Strippen ziehen; Leute, die blutige Revo­lu­tionen herbei führten: die Fran­zö­si­sche Revo­lu­tion, die Bolsche­wis­ti­sche (Russi­sche) Revo­lu­tion, und den Ameri­ka­ni­schen Bürger­krieg, Leute, die mit Drogen- u. Skla­ven­handel super­reich wurden; Leute, die seit langer Zeit Banken und Medien kontrol­lieren, Groß­un­ter­nehmen, Verbände, Gewerk­schaften, Forschungs­in­sti­tute, die Meinungs­for­schung, die veröf­fent­lichte Meinung. Das Werk zeigt die Motive, die Ziele und die Mittel auf, die von super­rei­chen Okkul­tisten benutzt werden, um die Mensch­heit in ein neues dunkles Zeit­alter zu tricksen – die Neue Welt­ord­nung, die aus folgenden drei wesent­li­chen Stützen bestehen soll: – nur noch eine einzige, feudale Welt­re­gie­rung; – nur noch eine einzige Welt­wäh­rung; – nur noch eine einzige Welt­re­li­gion. Es zeigt die Struk­turen auf, die bereits seit langem für diese Ziele operieren und erfolg­reich mehrere welt­ver­än­dernde Kriege ( u. a. Welt­krieg I u. II, Irak­krieg 1 u. 2; Yugo­sla­wien, Afgha­ni­stan ) herbei führten; Das Werk nennt die Vordenker der paral­lelen Geheim­re­gie­rung, ihre Pläne, Doku­mente, Verant­wort­liche, Orga­ni­sa­tionen und Opera­tionen, Geheim­ge­sell­schaften und ihre Geschichte. Diktator Stalin nannte das Komitee der 300 „Die Dunklen Kräfte“.

    Das Komitee der 300 :

    www.kopp-verlag.de/Das-Komitee-der-300.htm?websale8=kopp-verlag&pi=B1997772&ci=%24_AddOn_%24

    9
    1
  5. Selig sind, die durch Verfol­gung leiden – das sind die Bürger der Völker Europas einschließ­lich Russlands. 

    Eine Verei­ni­gung von deut­schem Idea­lismus und russi­scher Seelen­tiefe ist der Schre­cken der GB-US-Westpest. 

    Wer Zeit hat, möge hier bei Axel Burk­hart hinein­hören, bevor er, mitt­ler­weile auch ein Bekämpfter, der Zensur zum Opfer fällt:
    www.youtube.com/watch?v=FL6RkEr2ieA

    8
    1
    • Teutsch­land ist das Herz­land der Erde und R.ssland das Seelen­land der Erde – das weiß die m. E. SAT-ANs-Bande auch. Herz und Seele gehören in Harmonie zusammen, das könnte die ganze Erden­welt heilen – deswegen tun „SIE“ alles, um dieses zu verhindern.

      Das ist in Wahr­heit ein spiri­tu­eller Kr.eg – von der m. E. SAT-ANs-Bande zwecks Täuschung, Ablen­kung und Irre­füh­rung zum Schein auf allen mögli­chen anderen Schein­bühnen der Welt inszeniert.

      Meines Erach­tens.

      2
      1
  6. Man kann sich wirk­lich nur noch an den Kopf fassen wie es offenbar auch Lafon­taine ausdrückte.

    Zu den hier massen­haft ankom­menden Ukras – sogar Palmer.…

    Warum bleiben sie nicht in den ersten sicheren Nach­bar­län­dern bzw. gehen über­haupt dorthin wie z. B. nach Estland, Lett­land und wie die alle heißen? – Auch die müssten in dem ersten sicheren Land das sie betreten bleiben. – Aber alle wollen an den dt. fetten Honig-Sozi­al­topf und was wir allein in unserer Provinz an Ukras sehen, haben die mit trau­ma­ti­sierten verletzten ausge­hun­gerten abge­ris­senen Flöcht­lingen null zu tun – einziger Unter­schied zu den Müsel„flöchtlingen“: sie sind wohl mehr­heit­lich keine Müsels – ansonsten geht es auch denen nur darum, sich hier im für sie (nicht für die echte dt. auto­cht­höne Bev.) fetten Sozi­al­ho­nig­topf voll­zu­saugen. Ihr Benehmen lässt viel­fach eben­falls einiges zu wünschen übrig.

    Wenn ich beamen könnte…

    Meines Erach­tens.

    18
    1
  7. Gibt es eine Aufstel­lung wer wie gestimmt hat?

    Daß es über­wie­gend die selbst­er­nannte „Mitte“ war die mal wieder an der Eska­la­ti­ons­spi­rale gedreht hat dürfte klar sein, aber man kann das zu Doku­men­ta­ti­ons­zwe­cken nie oft genug genau belegen.

    8
    1
  8. Ein Onkel von mir hat die Rhein­wiesen ziem­lich kaputt (Kolben­schlag auf sein Haupt durch einen helden­haften Leimi) überlebt.

    9
    1
  9. Damit ist nun ‑durch den privat­kom­mer­zi­ellen, tota­li­tären Genozid-Giftspritzen-EU-Terror-Verein-
    des Pharma-/Chemie-/Öl-Kartells (verant­wort­lich für die Waffen­her­stel­lung von WK I und II)
    die HEISSE KRIEGSFÜHRUNG des (juris­tisch immer noch nicht been­deten) WELTKRIEG II
    zu seiner realen Fort­set­zung gekommen (Waffen­still­stands­bruch durch „BRD“(=US)-Kriegswaffenlieferung an das Ukraine-Terror-Regime).
    Wir befinden uns also wieder im AKTIVEN WK II durch EU-Terror-Beschluss von Ursula VON DER LEYEN.
    Wieviel Deut­sche bzw. euro­päi­sche Völker kapieren das WIRKLICH – in letzter Konsequenz?

    13
    1
    • Da muß man nicht so weit in die Ferne – schon in der Ukraine wird die Welt nur noch in den Kate­go­rien „USA“ und „Rußland“ gesehen.
      Die EU? Nix anderes als Washing­tons Vorgarten.

      7
      1
  10. Komisch, das haben unsere Verbün­deten aus Übersee mit Unter­stüt­zung von F und GB (haupt­säch­lich) über Jahr­zehnte getan – und da hat es Keinen gestört.….
    Manche sind halt doch gleicher !!!

    19
    1

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein