Was in der Schweiz und anderswo berichtet wurde

Mitge­hört und mitge­schrieben von Wilhelm Tell


Ägypten. 
Frie­dens­ge­spräche zwischen dem Staat Israël und der Hamas, die im Gasa das Sagen hat. SRF.ch

Belarus. Es hat tatsäch­lich ein E‑Mail aus der Schweiz zum Flug­hafen Minsk gegeben, über „protonMail.com“ einem Server in Genf, dem einzigen, der in der Schweiz verschlüs­selte Mails verschickt, mit allen Compu­tern auf Schweizer Boden, also außer­halb der EU, nach­zu­hören auf News­Plus auf SRF.ch. Es hätte eine Bomben­suche gegeben, als in der Passa­giers­liste zwei verdäch­tige Namen gefunden wurden. Der Blogger gab im TV Sender Belarus‑1 seine Taten zu. Auf Hoch­verrat steht die Todes­strafe. RBI.by Es gibt US-Sank­tionen gegen 9 Betriebe und Schlüs­sel­fi­guren. Lukašenko verspricht neue Verfas­sung. SRF.ch

China. Für Chinesen gibt es keine Über­wa­chungs­ka­meras, es sind Sicher­heits­ka­meras, die die Chinesen vor Verbre­chen und Terro­rismus schützen. SWR.de Neuer Coro­na­aus­bruch im Süden Chinas, Flug­häfen gesperrt. ORF.at Laut Daily Mail (UK) kam Coro­na­virus aus Labor in Wuhan. TRT.tr

Däne­mark sieht sich mit restrik­tiver Asyl­po­litik als Vorreiter. Teile Syriens wurden als sicher einge­stuft und Flücht­linge kehren zurück. Es will keine Asyl­ge­suche mehr annehmen. Flücht­linge kommen auf Insel, bis sie die UNO nach Syrien bringt. Seit 2019 leitet Mette Frede­riksen (*1977) mit den Social­de­mo­kraten und dem roten Block eine Minder­heits­re­gie­rung. Ihre Coro­na­po­litik fand 80% Zustim­mung. Däne­mark gestat­tete dem US-Geheim­dienst NSA 2012–2014 eine Abhör­sta­tion bei Kopen­hagen Nähe Unter­see­kabel, wo euro­päi­sche Poli­tiker ausspio­niert wurden, vor allem aus Deutsch­land (z.B. Merkel), Frank­reich, Nieder­lande und Skan­di­na­vien. SRF.ch Auch in Wien-Pötz­leins­dorf gab es mehrere Jahre eine „NSA-Villa“, von Jour­na­listen enttarnt und an Niki Lauda (1949–2019) verkauft. ORF.at

Deutsch­land. Frank-Walter Stein­meier (*1956 in Detmold) ist ein deut­scher Poli­tiker der SPD. Er ist seit 2017 der zwölfte Bundes­prä­si­dent der Bundes­re­pu­blik Deutsch­land und möchte 2022 wieder fürs höchste Amt antreten. Der Bundes­prä­si­dent wird für 5 Jahre von der Bundes­ver­samm­lung gewählt. Eine anschlie­ßende Wieder­wahl. ist nur einmal zulässig. Die Amts­sitze des Bundes­prä­si­denten sind das Schloss Bellevue in Berlin und die Villa Hammer­schmidt in Bonn. Er wurde am 12. Februar 2017 durch die 16. Bundes­ver­samm­lung für eine Amts­zeit bis 18. März 2022 gewählt. SRF.ch

Im Iran wurde das Bitcoin-Mining verboten, weil es immer häufiger zum Zusam­men­bruch des Strom­netzes kam. Bitcoin ist ein Zahlungs­netz­werk, das auf einem kryp­to­gra­fi­schen Proto­koll basiert. Benutzer senden und empfangen Bitcoins indem sie digital signierte Nach­richten mit der Bitcoin-Soft­ware an das Netz­werk senden. Trans­ak­tionen werden in einer öffent­li­chen Daten­bank aufge­zeichnet, die als Block­chain bezeichnet wird. Der Konsens wird durch das Mining erzielt. Design und Codie­rung von Bitcoin begann 2007. Der Ener­gie­ver­brauch des Bitcoin-Netz­werks stieg von 1,95 Tera­watt­stunden pro Jahr Ende 2014 auf 77,1 Tera­watt­stunden pro Jahr bis Ende 2019. (Tera=Präfix für eine Billion (1012)). Auf der Suche nach nied­ri­geren Strom­kosten haben sich einige Bitcoin-Miner an Orten wie Island nieder­ge­lassen. Es ist bekannt, dass chine­si­sche Bitcoin-Miners in Tibet Wasser­kraft nutzen, um die Strom­kosten zu senken. In Texas treibt Wind das Bitcoin-Mining an. 2021 wurde in Sinkiang Bitcoin-Mining mit Kohle betrieben. IRIB.ir Trotz Sank­tionen impor­tiert USA Erdöl aus dem Iran. CRI.cn

Israel. Benjamin Netan­yahu (*1949) ist seit 2009 im Amt. Jetzt könnte es Naftali Bennett (*1972) gelingen, eine Regie­rung ohne Netan­yahu zu bilden. Er war von 2013 bis 2019 Minister für Diaspora-Ange­le­gen­heiten und von 2019 bis 2020 Vertei­di­gungs­mi­nister. Er leitet die Neue Rechte Partei seit 2018, nachdem er zuvor zwischen 2012 und 2018 die Partei „The Jewish Home“ geleitet hatte. Korre­spon­dentin Susanne Brunner sprach mit dem Frie­dens­ak­ti­visten Melchior, der sehr traurig ist über die jüngsten Ereig­nisse. Michael Melchior (מיכאל מלכיאור‎; *1954 in Kopen­hagen) ist ein jüdi­scher Poli­tiker, Rabbiner und Akti­vist. Er ist ehema­liger Minister und Knes­set­mit­glied für die Meimad-Partei. (Meimad מימ״ד = Akronym von Jüdi­scher Staat, Demo­kra­ti­scher Staat). Er trägt immer noch den Titel des Ober­rab­bi­ners von Norwegen, wo er bis 1986 lebte. Melchior grün­dete das Mosaica-Zentrum für inter­re­li­giöse Zusam­men­ar­beit. Noch kontro­verser behaup­tete Melchior 2012, dass selbst extre­mis­ti­sche isla­mi­sche Führer, einschließ­lich der Hamas, zu einer fried­li­chen Koexis­tenz mit Israel bereit seien. Nach­zu­hören auf SRF.ch

Kanada. In einem ehema­ligen Umer­zie­hungs­lager für Urein­wohner (bis 1969) in Kamloops in Britisch Kolum­bien wurden 215 Kinder­lei­chen gefunden. ORF.at

Kolum­bien. Neuer Gewalt­aus­bruch in Cali. Deshalb Verle­gung der Fußball­meis­ter­schaft Copa Ameri­cana nach Argen­ti­nien und dann Brasi­lien. SRF.ch

Mali wird aus der ECOWAS ausge­schlossen bis ein ziviler Minis­ter­prä­si­dent ernannt wird. Die west­afri­ka­ni­sche Wirt­schafts­ge­mein­schaft, auch CEDEAO, ist eine poli­tisch-wirt­schaft­liche Union von 15 Ländern mit einer Fläche von 5 Mio km2 und 350 Millionen Einwohner. Die Gemein­schaft wurde 1975 gegründet. SRF.ch

Marokko braucht statt 300 Mio/Jahr fünfmal soviel, um Flücht­linge zurück­zu­halten. SRF.ch

Myanmar. Man muss sich die ganze Nacht anstellen, um bei der Bank in der Früh Geld zu bekommen. Am Geld­au­to­maten ist die Ausgabe mit 100 sFr/Woche limi­tiert. Geld­ab­wer­tung seit Putsch 20%, Preis­an­stieg >25%. Trans­port funk­tio­niert nicht. Viele Fabriken geschlossen, Hafen liegt still. 3,5 (von 55) Mio leiden Hunger. Bauern können nicht säen wegen Kämpfen zwischen Regie­rungs­truppen, Truppen der Unter­grund­re­gie­rung und Lokalar­meen. (10000 Kyat = 6US$) SRF.ch

Namibia. Deutsch­land über­weist 1100 Mio € zur Wieder­gut­ma­chung für den Völker­mord während der Aufständen der Herero und Nama 1904 bis 1908. Das Geld bekommt aller­dings die Regie­rung und nicht die Stämme der Nach­fahren, was für Unmut sorgt. SRF.ch

Russ­land. Es ist nicht bekannt, worüber Putin und Lukašenko bei ihrem Treffen in Sotschi am 28.5. gespro­chen haben, ein Anliegen Putins wären Mili­tär­basen in Belarus, was Lukašenko bis jetzt ablehnte. Belarus kassiert enorme Wirt­schafts­hilfe von Russ­land als Mitglied der Eura­si­schen Wirt­schafts­union. Die EEU ist ein Zusam­men­schluss aus fünf Staaten im Nord­osten Eura­siens zu einem Binnen­markt mit Zoll­union. Kasach­stan, Russ­land, Weiß­russ­land, Arme­nien und Kirgi­si­stan wollen ihre Wirt­schafts­po­litik koor­di­nieren. Seit 2019 gibt es ein Frei­han­dels­ab­kommen mit Serbien. Weitere Kandi­daten wären China, Indien, Iran, Zimbabwe, Tune­sien, Türkei und selbst die EU. 2015 griff die deut­sche Bundes­kanz­lerin den Vorschlag in Davos auf und sprach von der Möglich­keit einer Frei­han­dels­zone von Lissabon bis Wladi­wostok. Voraus­set­zung wäre eine fried­liche Lösung der Ukrai­ne­krise. Am 16. März 2014 wurde ein Refe­rendum über den Status der Krim unter inter­na­tio­naler Aufsicht abge­halten. Fast 97 % der Teil­nehmer spra­chen sich für einen Beitritt der Krim zur Russi­schen Föde­ra­tion aus, 83% Betei­li­gung. 2014 gaben die Volks­re­pu­bliken Donezk und Luhansk ihre Entschei­dung bekannt, sich zu einem konfö­de­rierten Staat zusam­men­zu­schließen – der Union der Volks­re­pu­bliken. Der Name Neuruss­land wurde in die Verfas­sung aufge­nommen. Es gilt ein Waffen­still­stand. BBC.uk

In Saudi­ara­bien sind nur die US Vakzine aner­kannt. CRI.cn

Schweiz. 2010 über­fielen die Pink Panthers einen Poli­tiker in Solo­thurn, der an den zuge­fügten Verlet­zungen später starb. Jetzt kommt es zum Prozess. Es wird vermutet, dass die Gruppe für über 500 Millionen US-Dollar an Raub­über­fällen auf Gold und Diamanten verant­wort­lich ist. ProtonMail.com ist ein kosten­freier E‑Mail-Dienst, von Mitar­bei­tern des CERN 2013 gegründet, mit Ende-zu-Ende Verschlüs­se­lung, welcher die Mails schützt, bevor sie an den Server geschickt werden. Proton­Mail wird von der Proton Tech­no­lo­gies AG betrieben, mit Sitz in Plan-les-Ouates im Kanton Genf. Ihre Server sind außer­halb der EU- und US-Gerichts­bar­keit. Im Früh­jahr 2020 wurden schon über 25 Millionen Nutzer gezählt. Die Ver- und Entschlüs­se­lung findet im Webbrowser statt. Bei Proton­Mail ist es auch möglich, den Mails ein Ablauf­datum zu geben. Solo­thurn verbietet Corona-Demos. SRF.ch

Sri Lanka. Bren­nendes Contai­ner­schiff seit 10 Tagen vor der Küste führt zu Umwelt­not­stand. 1500 Container mit Chemi­ka­lien. Plas­tik­ab­fall bereits im Meer. SRF.ch

Taiwan bekommt weder aus USA noch aus der VR China Vakzin und will es nun selbst herstellen. BBC.uk

Türkei. Bereits im 6. Jahr­hun­dert wurde in der Hagia Sophia (Ἁγία Σοφία, gr. Heilige Weis­heit) in Konstan­ti­nopel gebetet. 1453 wurde aus der Kirche eine Moschee und blieb es bis 1935, als Atatürk (1881–1938) ein Museum begrün­dete. Putin schlug vor eine ortho­doxe Kirche daraus zu machen. Seit Juli 2020 befindet sich wieder eine Moschee im Gebäude. Es gibt auch Muslime, die sich eine Verwen­dung sowohl durch Muslime und Christen vorstellen können, etwa in verschie­denen Gebäu­de­teilen oder zu verschie­denen Zeiten oder Tagen. Ein Problem sind die Fresken, da es solche in isla­mi­schen Gebets­räumen nicht geben darf. Rund 80000 Euro pro Tag hat die Hagia Sophia früher dem Staat einge­bracht, jetzt ist der Eintritt kostenlos. Außerdem gäbe es im Viertel mehrere Moscheen, die alle kaum besucht sind. Wegen der vielen Kunst­werke ist die Chora­kirche aus dem 11. Jahr­hun­dert ganz berühmt. Auch Kariye-Moschee (Kariye Camii) oder Kirche des Heiligen Erlö­sers in Chora (Ἐκκλησία τοῦ Ἁγίου Σωτῆρος ἐν τῇ Χώρᾳ) genannt, im byzan­ti­ni­schen Stil erbaut. Im 16. Jahr­hun­dert wurde die christ­liche Kirche in eine Moschee umge­wan­delt; sie wurde 1945 ein Museum, aber 2020 wieder Moschee. Das Innere des Gebäudes ist mit einigen der ältesten und schönsten byzan­ti­ni­schen Mosaiken und Fresken bedeckt; Sie wurden frei­ge­legt und restau­riert, nachdem das Gebäude säku­la­ri­siert und in ein Museum umge­wan­delt worden war. Werden sie über­malt? Im früheren Juden­viertel Balat gibt es noch aktive ortho­doxe Kirchen. Mehr im Podcast „Inter­na­tional“ auf SRF.ch

USA. William Joseph Lara (1962–2021) spielte in Action­filmen vor allem die Tarzan-Rolle. Er stürzte am 29.5.2021 in seinem Cessna-Jet in der Nähe bei Nash­ville ab. TRT.tr Das James-Webb-Infrarot-Welt­raum­te­le­skop um 10 Milli­arden $ als Nach­folger von Hubble, nach dem 2. NASA Admi­nis­trator (1906–1992) benannt, soll nach 10-jähriger Verzö­ge­rung am 31.10.2021 gestartet werden zum Lagrange Punkt 1,5 Mio km von der Erde. Es soll Leben bis zum Urknall suchen. SRF.ch

Zypern wählte am 30.5. im grie­chi­schen Teil, für DISY (28%) und AKEL(22%) Partei. Beide Parteien verlieren wegen Korrup­tion („Goldene Pässe“) Stimmen und verpassten die Abso­lute. Die vorge­zo­genen Parla­ments­wahlen in Nord­zy­pern fanden bereits 2018 statt. SRF.ch


Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here