25. 05. 2018

NACHRICHTEN AUS UNGARN

Ungarn: „Ukraine braucht neue NATO-Politik“

Die unga­ri­sche Regierung initi­iert eine neue NATO-Politik für die Ukraine zum Schutz der eth­ni­schen Ungarn in Transkarpatien. Die Regierung sagte, dass die ukrai­ni­sche Regierung… 

Szijjártó: „Migration muss eine Sicherheitsdebatte werden“

Angesichts der 29 Terroranschläge, die in den ver­gan­ge­nen drei Jahren von Menschen mit Migrationshintergrund in Europa began­gen wur­den, sei die Frage der Migration im… 

Multis verlagern die Produktion aus Ungarn

In letz­ter Zeit haben meh­rere aus­län­di­sche Firmen ihre Fabriken von Ungarn los­ge­löst und die geplan­ten Erweiterungen sind auch wegen des Arbeitskräftemangels aus­ge­blie­ben – schreibt… 

Jobbik verurteilt Szíjjártós Vorgehen im Palästina-Konflikt

Jobbik äußerte seine Besorgnis über die Auseinandersetzungen, die nach der Verlegung der US-Botschaft in Israel aus­ge­bro­chen sind und Menschenleben gefor­dert haben. „Unsere Position ist,… 

Die Zukunft Europas liegt in einer Lohnunion

Jobbik for­dert alle ver­ant­wort­li­chen unga­ri­schen Bürger auf, sich an der euro­pa­wei­ten Konsultation zu betei­li­gen und ihre Meinung zu der Lohndifferenz zu äußern, die die… 

„Das Symbol von Fidesz ist die Orange, und unseres ist das…

Nach dem Gottesdienst ant­wor­tete der am Sonntag auf dem  Parteikongress neu gewählte Vorsitzende von Jobbik, Tamás Sneider auf die Fragen des Alfahír-Webportals. Er beab­sich­tigt…

Regierung will mit Budapest enger zusammenarbeiten

Die Stadt Budapest und die Regierung wol­len in Zukunft eine engere Zusammenarbeit auf­bauen, sagte Leiter der Staatskanzlei Gergely Gulyás und Bürgermeister István Tarlós auf… 

Ungarn und Polen wollen ein starkes Europa

Polen und Ungarn wol­len ein star­kes Europa, das seine Grenzen und die Sicherheit sei­ner Bürger schüt­zen kann, sagte der unga­ri­sche Außenminister Péter Szijjártó am… 

Soros zieht sich aus Ungarn zurück

Die Stiftung des US-Milliardärs George Soros zieht sich aus Ungarn zurück auf­grund des „immer repres­si­ve­ren poli­ti­schen und recht­li­chen Umfelds in Ungarn“. „Es ist unmög­lich, die Sicherheit… 

Ungarn widerspricht Deutschland bei der Umverteilung der Migranten

Deutschland hat seine Migrationspolitik klar umge­stellt und der Unterschied zwi­schen den Positionen der unga­ri­schen und der deut­schen Regierung „ist nicht so groß wie zuvor“,… 

Ungarn wird sich dem Druck von Soros nicht beugen

Die regie­rende Fidesz wird kei­nem Druck nach­ge­ben und den Wunsch der Ungarn umset­zen, dass das Land von Massenmigration befreit wer­den sollte, sagte ein Sprecher… 

Ungarn hilft verfolgten Christen bei der Heimkehr

Ungarns Politik werde ver­folg­ten Christen hel­fen, in ihre Heimat im Nahen Osten zurück­zu­keh­ren, sagte Péter Szijjártó, der unga­ri­sche Außenminister, am Montag auf einer Konferenz… 

Ungarn legt Österreich den „Soros-Plan“ vor

Ungarns Außenminister sandte dem öster­rei­chi­schen Bundespräsidenten den nach dem jüdi­schen US-Milliardär George Soros benann­ten „Soros-Plan“. Dies hängt mit der Offensive zusam­men, die die unga­ri­sche…

Der neue Minister Orbáns, Miklós Kásler: „Es gibt kein Gesundheitssystem auf…

Dem regie­rungs­freund­li­chen Blatt „Magyar Idők” gab der neue Minister für Humanressourcen Miklós Kásler sein ers­tes minis­te­ri­el­les Interview. Der zuvor das Ungarische Onkologische Institut lei­tende Chefarzt… 

Mit Orbán wird es keine intellektuelle Wende geben

Der Parlamentspräsident László Kövér hat nach Jahrzehnten, in denen er Viktor Orbán kannte, in einem Interview mit MTI gesagt, dass er keine gro­ßen Veränderungen… 

Ungarn: Kürzung der Familienbeihilfe in Österreich ist unanständig und würdelos

Ungarn kri­ti­siert die Kürzung der Familienbeihilfe hef­tig. Außenminister Péter Szijjartó nennt die Entscheidung von Wien, die Beihilfen für im Ausland lebende Kinder von EU-Bürgern… 

Ungarn hat schon zwei Dollarmilliardäre

Der berühmte Strohmann Viktor Orbáns, Lőrinc Mészáros wurde zum reichs­ten Mann Ungarns – berich­tet das Webportal G7. Laut ihrer Rechnung haben der abdan­kende Bürgermeister… 

Szijjártó: Verlust des Iran-Atomabkommens wäre fatal

Das Atomabkommen mit Iran sei eine inter­na­tio­nale poli­ti­sche Errungenschaft, die von gro­ßer Wichtigkeit ist, sagte der Außenminister Péter Szijjártó am Mittwoch. „Der Grund, warum… 

Ungarische Arbeiter sind überlastet: Freie Arbeitskräfte fehlen in Ungarn

Es gibt einen enor­men Arbeitskräftemangel in Ungarn, freie und aus­ge­bil­dete Arbeitskräfte kann man im Land fast nir­gendwo fin­den – schreibt das Portal dw​.com. Ein jun­ger…

Brave Nationalpolitik hielt nur bis zu den Wahlen? Orbán löse die…

Rikard Jozwiak, der Brüsseler Berichterstatter vom Rundfunk „Freies Europa”  pos­tete in sei­nem Twitter-Beitrag, dass am 11–12. Juli das NATO-Ukraine-Treffen zustande käme, nach­dem nun Ungarn… 

Fidesz bleibt in Führung

Die regie­ren­den Fidesz und Christdemokraten (KDNP) haben ihre Führung unter den Wählern seit den Parlamentswahlen vom 8. April behaup­tet, eine neue Umfrage des Nézőpont… 

Präsident Áder beauftragt Orbán mit Regierungsbildung

Präsident János Áder hat Ministerpräsident Viktor Orbán, Chef der Fidesz-Partei, um die Bildung einer neuen unga­ri­schen Regierung gebe­ten. Nach einem Treffen mit Orbán am… 

Fidesz gegen Marx

Die euro­päi­sche Fraktion der unga­ri­schen Fidesz-Christdemokraten-Allianz hat am Donnerstag den Präsidenten der Europäischen Kommission, Jean-Claude Juncker, dazu auf­ge­ru­fen, seine Rede anläss­lich des 200. Geburtstages… 

Soros Asyl-Invasions-Plan im Detail

In Ermangelung ech­ter Kritikpunkte an der Arbeit der Freiheitlichen in der Regierung stürzt sich die Opposition samt den ihnen wohl­ge­son­nen Medien auf die Aussagen… 

Regierung will bei Kindern im EU-Ausland 100 Millionen Euro einsparen

Die ÖVP-FPÖ-Regierung hat am Mittwoch im Ministerrat für mehr Gerechtigkeit gesorgt. Sie beschloss die Indexierung der Familienbeihilfe für Kinder im EU-Ausland – und das… 

Orbán zu Diskussionen über EU-Finanzierungsplan bereit

Ministerpräsident Viktor Orbán sagte am Donnerstag, er sei bereit, über den neuen EU-Finanzierungsmechanismus zu dis­ku­tie­ren, der im jüngs­ten Haushaltsvorschlag der Europäischen Kommission für den… 

Europäische-afrikanische Konferenz widerspricht den Interessen der Nationen

Ungarn habe sich am Mittwoch gewei­gert, eine auf einer euro­pä­isch-afri­ka­ni­schen Ministerkonferenz in Marrakesch ange­nom­mene Erklärung zur Migration anzu­neh­men, sagte der Außenminister und nannte das… 

Orbán wurde von der Führung der Europäischen Volkspartei einberufen

Das Blatt „Die Welt” berich­tete dar­über, dass der unga­ri­sche Premier Viktor Orbán zu einem klä­ren­den Gespräch mit der Leitung der Europäischen Volkspartei in Brüssel… 

Statt eines ungarischen Unternehmens brachte die Orbán-Regierung in Ägypten ein russisches…

Die unga­ri­sche Maschinenbau-Firma, die Ganz-Gruppe, geriet 2016 in greif­bare Nähe eines erns­ten ägyp­ti­schen Auftrags: als Mitglied eines Konsortiums gewan­nen sie einen ägyp­ti­schen Tender mit… 

Orbán trifft EVP-Weber in Brüssel

Ministerpräsident Viktor Orbán wird am Mittwoch nach Brüssel rei­sen, um die Obmann der Europäischen Volkspartei über die Ziele sei­ner nächs­ten Regierung zu infor­mie­ren und… 

Österreichs Präsident stellt sich auf die Seite von Soros und Migration

Der Präsident Österreichs habe sich „auf die Seite von George Soros und den Migranten gestellt“, sagte der unga­ri­sche Außenminister Péter Szijjártó am Sonntag gegen­über…

Ungarn-Wahl: Linke wollen Wahlwiederholung durch Anfechtung

Die linke Demokratische Koalition (DK) wird das Ergebnis der Abstimmung über die Listen der poli­ti­schen Parteien bei den jüngs­ten Parlamentswahlen an der Kúria, Ungarns…