18. 06. 2019

NACHRICHTEN AUS UNGARN

Europaparlament wirbt mit schwarzer Familie für die „Zukunft“

Der Bevölkerungsaustausch ist nicht, wie von linken Medien und westeuropäischen Regierungen oft behauptet, eine unhaltbare Verschwörungstheorie, sondern ein empirisch belegbares Faktum, das vom "Europaparlament"...

Jobbik: Sonderaufsicht für Gastarbeiter

Die Oppositionspartei Jobbik schlägt die Einrichtung einer Sondereinheit vor, die die Arbeitsmigranten in Ungarn beaufsichtigen soll. Márton Gyöngyösi, der Spitzenkandidat der Partei, sagte am...

Trump: „Orbán ist ein strenger Mann, aber er wird respektiert“

"Viktor Orbán macht eine gute Arbeit in der Bewahrung der Sicherheit Ungarns.", so der US-Präsident Donald Trump am Montag im Weißen Haus, wo er...

Trump empfängt Orbán in Washington

Die US-amerikanische Zeitung "Politico" befasst sich in einem langem Artikel mit dem Besuch Orbáns bei Donald Trump in Washington. Diesbezüglich befragte die Zeitung mehrere...

Ungarn: Albaniens Nichtaufnahme in die EU wäre inakzeptabel

Die Europäische Union müsse nächsten Monat Beitrittsverhandlungen mit Albanien aufnehmen, sagte Außenminister Péter Szijjártó am Freitag und fügte hinzu, dass die Nichtaufnahme der Verhandlungen...

Ungarn weißt Schwedens migrationsfreundliche Kritik entschieden zurück

Der Staatssekretär des Außenministeriums, Levente Magyar, hat den schwedischen Botschafter nach Ungarn gerufen, nachdem der schwedische Ministerpräsident kürzlich eine kritische Stellungnahme zu Ungarn abgegeben...

Orbán: „Wir werden der ungarischen Jugend ein sicheres Land übergeben“

Bei den Europawahlen habe die Migration für alle europäischen Länder höchste Priorität, sagte Ministerpräsident Viktor Orbán am Mittwoch in Cluj-Napoca (Kolozsvár) im Nordwesten Rumäniens....

Ungarn: Migration und Terrorismus gehen Hand in Hand

Die Regierung von Fidesz hat ein Video zur Kampagne ins Leben gerufen, das den Fall eines kürzlich in Ungarn festgenommenen mutmaßlichen Terroristenführers als Argument...

Orbán besucht Trump in Washington

Am 13. Mai, in der wichtigsten Zeit der EP-Kampagne trifft Viktor Orbán sich mit Donald Trump in Washington. Das gab der ungarische Außenminister Péter...

Orbán: Salvini ist der wichtigste Mann Europas

Orbán nannte Matteo Salvini, den Leiter der italienischen Regierungspartei Liga als den wichtigsten Mann Europas im Bereich der Migrationsbekämpfung. Mit dem ungarischen Ministerpräsidenten führte...

Jobbik: EU-Mitgliedschaft steht auf dem Spiel

Genau vor 15 Jahren trat Ungarn in die Europäische Union ein, aber in dieser Zeit konnten die „enorm großen Erwartungen” nicht erfüllt werden, erinnerte...

Ungarn: „UN fördern die zwei gefährlichsten Trends: Migration und Terrorismus“

Die Vereinten Nationen "ermutigen den Terrorismus und die Migration" durch ihre "sehr gefährliche Politik", sagte Außenminister Péter Szijjártó am Dienstag auf einer Pressekonferenz in...

Szijjárto: Strategische Partnerschaft zwischen EU und Türkei, Beitritt sollte erwogen werden

In seiner Antwort auf eine Frage zur europäischen Integration der Türkei kritisierte Szijjártó einige Länder, weil sie "heuchlerisch" seien und unterschiedliche Positionen in der...

UNO schützt Terroristen, der ungarische Polizisten angriff

Die Vereinten Nationen "haben einen schockierenden Angriff auf Ungarn gestartet". Einer seiner Kommissare plant, ein Verfahren gegen das Land einzuleiten, "weil die ungarischen Gerichte...

Jobbik unterstützt NATO-Mitgliedschaft der Ukraine nicht

Die Jobbik hält das letzte Woche verabschiedete ukrainische Sprachgesetz für empörend, das, laut der stärksten ungarischen Oppositionspartei, "mit den europäischen Werten unvereinbar ist", so...

Ungarischer Staatssekretär: Balkanländer müssen sich wieder zusammenschließen

Es ist immer noch ein dringendes Bedürfnis der Balkanstaaten, sich zusammenzuschließen, und die Europäische Union muss diese Ländern als vollwertige Mitglieder ansehen, sagte der...

Autonomie in Südtirol: Vorbild für die Szekler

Die Ungarn hören aus Bukarest oft, dass die Szekler eigentlich keine Selbstbestimmung brauchen, und, dass, wenn die Autonomie verwirklicht wird, die schon Mehrheit werdenden...

Linke: Orbán hat die Bürger Ungarns betrogen

Die Partei der linken Demokratischen Koalition (DK) wird gegen Premier Viktor Orbán wegen Betrugs Anzeige erstatten, weil die Regierung mitteilte, sie plane nicht, individuelle...

Szijjarto: Abschiebung statt Ansiedlung!

"Die internationale Gemeinschaft, die EU und die Vereinten Nationen sollen sich nicht mit der Organisierung und Anregung der Migration beschäftigen, sondern mit der Rücksiedlung...

Ungarn spendet 9 Millionen Forint für Opfer von Moslemterror in Sri...

Die ungarische Regierung wird 9 Millionen Forint Nothilfe für Menschen bereitstellen, die bei den Bombenangriffen am Sonntag in Sri Lanka schwer verwundet worden sind,...

Juncker will hart gegen „Fake News“ vorgehen

Ab jetzt geht Jean-Claude Juncker gegen alle, die Europäische Union und ihre Institute betreffenden "grundlosen" Gerüchte vor. Der Präsident der Europäischen Kommission sprach der...

Brasilien und Ungarn: Migrationspolitik stimmt überein, weitere Beziehungen geplant

Ungarn und Brasilien könnten "in allen Lebensbereichen" bilaterale Beziehungen aufbauen, sagte Zsolt Németh, der Vorsitzende des Ausschusses für auswärtige Angelegenheiten des Parlaments, am Donnerstag...

Frontex wird nicht ausreichen um die Grenzen der EU zu schützen

Der Schritt der Europäischen Union, die Belegschaft der Grenzschutzagentur Frontex auf 10.000 zu erhöhen, wird nicht ausreichen, um die Grenzen der Union vor einem...

Jobbik: Regierung ersetzt Auswanderer durch Wirtschaftsmigranten

Während sich die Regierung für einen Aktionsplan gegen Migration einsetzt, "siedelt sie Zehntausende von Wirtschaftsmigranten im Land an, um diejenigen zu ersetzen, die durch...

Ungarn zu UN: Migration stoppen statt bewältigen

gWenn die Welt Situationen verhindern kann, in denen Menschen aus ihren Häusern fliehen müssen, können Bedingungen geschaffen werden, unter denen die Migration vollständig gestoppt...

Schweden kritisiert Ungarn: „Migrationspolitik Ungarns nicht mehr tragbar“

Der schwedische Regierungschef, Stefan Löfven äußerte sich, dass es nicht mehr tragbar sein, wie Ungarn die Migration behandelt. Der Zeitung Dagens Nyheter gab Stefan Lövfen...

Renommierter Wissenschaftler Dezső: Hilfe vor Ort wesentlich effizienter als Migrationsflut

Nach dem wissenschaftlichen Ratgeber des ungarischen Institut für Migrationsforschung, dem renommierten Historiker Tamás Dezső soll Europa den Herkunftsländern der Einwanderer finanzielle Unterstützung leisten, mit...

Jobbik plädiert im Europarat für Rechtsstaatlichkeit

Der Vize-Vorsitzende und EP-Kandidat der ungarischen Jobbik, Márton Gyöngyösi hält es für sehr beunruhigend, dass es laut einigen Regierungen keinen Platz für Kritik gibt,...

Ungarische Botschaft in Luxemburg eröffnet

Außenminister Péter Szijjártó hat am Montag die diplomatische Vertretung Ungarns in Luxemburg eröffnet. Bei der offiziellen Eröffnung des luxemburgischen Büros der ungarischen Botschaft in...

Ungarn und Kroatien beschließen militärische Zusammenarbeit

Die ungarischen und kroatischen Verteidigungsminister haben am Montag Pläne zur Ausweitung der Verteidigungszusammenarbeit diskutiert. Tibor Benkő (Ungarn) und Damir Krsticevic (Kroatien) unterzeichneten Regierungsabkommen zur...

Der ungarische Grenzschutz ist bereit und in der Lage das Land...

Laut der Regierung sind die zahllosen Kreditkarten für Migranten und die auf dem Balkan wartenden Migrantenkarawanen ein Grund zur Besorgnis. Dagegen will der Beauftragte...

Orbán: Migration nach wie vor wichtigstes EU-Wahlthema

Einwanderung ist nach wie vor das wichtigste Thema für Europa, und die Bewältigung dieses Problems muss den Nationalstaaten übertragen werden, da die EU-Führung in...