23. 03. 2017

NACHRICHTEN AUS UNGARN

Jobbik startet in Ungarn die Kampagne für die Lohnunion

„Die größte ungarische Oppositionspartei, die Jobbik, startet eine Kampagne, deren Ziel es ist, die Initiative für eine Lohnunion bekannt zu machen“, sagte das Mitglied...

Migration: Ungarn wird nichts ändern

Der Oberberater des ungarischen Ministerpräsidenten, Viktor Orbán für innere Sicherheit erklärte:“ Ungarn wird an seiner Migrationspolitik nichts ändern, weil wir davon überzeugt sind auch...

Immer geringer Druck an der serbisch-ungarischen Grenze: Am Wochenende wurden 19...

19 Grenzverletzter wurden von Freitag bis Sonntag im Territorium von Ungarn festgenommen – gab die ungarische Polizeidirektion bekannt. Gemäß der Statistik auf der Webseite der...

Die Deutschen helfen die ungarischen Löhne zu steigern

Die deutsche IG Metall eröffnete ihr zweites Büro in Ungarn, mit dem Ziel, durch das Erhöhen ungarischer Löhne deutsche Jobs zu schützen. Letzte Woche wurde das...

Orbán: „In Österreich und Deutschland dürfen die Menschen ruhig schlafen, weil...

„In Österreich und Deutschland dürfen die Menschen ruhig schlafen, weil Ungarn die Grenze Europas schützen wird.“ So reagiert der ungarische Ministerpräsident auf die teilweise Aussetzung...

Kopftritt und Tränengas: zwei Grenzpolizisten verurteilt in Ungarn

Seit September 2015 wurden 2 Polizisten verurteilt, welche an der südlichen Grenze dienten, wie Magyar Nemzet berichtet. Laut der Zeitung, die ihre Informationen von der...

Europäische Lohnunion: Ostmitteleuropa bittet um Gerechtigkeit und Gleichheit

Mit der Teilnahme der Vertreter von acht ostmitteleuropäischen Ländern, namentlich Ungarn, Kroatien, Polen, der Slowakei, Rumänien, Bulgarien, Lettland und Estland wird eine breite europäische...

Kósa: In zwei Wochen fällt die Entscheidung

In zwei Wochen wird es eine Entscheidung über die Einzelheiten der „Nationalen Konsultation” geben. „Die Regierungspartei ist gespannt auf die Meinung der ungarischen Bevölkerung...

15. März: Der Feiertag der ungarischen Revolution des Jahres 1848

Am 15. März wird der ungarischen Revolution des Jahres 1848/1849 gegen das Haus Habsburg gedacht. Näheres bei Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Ungarische_Revolution_1848/1849 Der Freiheitskampf der Ungarn gegen das österreichische...

Neue Grenzüberschreiter festgenommen in Ungarn

54 Grenzüberschreiter wurden von Freitag bis Sonntag auf ungarischem Gebiet angehalten, stellte das ungarische Polizeipräsidium fest. Der veröffentlichten Statistik der Webseite der ungarischen Polizei zufolge...

Orbán, der große Zauberer: der ungarische Regierungschef spielt auch der öffentlichen...

Kommentar von Tamás Tari aus Ungarn Der Premierminister führt die Europäer in gleicher Art und Weise hinters Licht, wie er dies mit den Ungarn bereits...

„Schande, Verrat”: wütende Polen überliefen die Facebook Seite von Orbán

Nachdem Orbán im Europäischen Rat wieder so abgestimmt hatte, wie Merkel und Europäische Volkspartei es erwarteten, fühlen sich die Polen verraten. Die Facebook Seite des...

In Brüssel wurde die ungarische Gesetznovelle schon angegriffen

Die liberale Fraktion der EP hat ein Vorverfahren gegen die ungarische Gesetzesnovelle initiiert. Die liberale Fraktion des Europäischen Parlaments will so schnell wie möglich...

Orbán: Wir stehen unter Belagerung!

„Wir versammeln uns heute hier, um gemeinsam Zeugen davon zu sein, dass 462 unserer Landsleute einen Eid darauf schwören, sowohl Ungarn, als auch die...

Von Freitag bis Sonntag wurden 26 Grenzverletzer an der ungarischen Grenze...

Laut der offiziellen Polizeiwebseite wurden am Freitag 15, am Samstag 26, und am Sonntag sogar 28 Flüchtlinge aufgehalten, die von Polizisten und Soldaten im...

Brüssel erteilt dem ungarischen AKW Paks II grünes Licht

Eine regierungsnahe Kolumnistin lehnt ein Referendum über die Erweiterung des Atomkraftwerks Paks ab. Ein linksorientierter Kommentator bezeichnet es als bedauerlich, dass die Linke –...

Jobbik: Die EU begünstigt nur den Westen, nicht uns Ungarn

Für die Jobbik wurde es durch die Europapolitik der letzten Zeit Gewissheit, dass die Europäische Union in Ihrer Entwicklungspolitik den Westen statt das östliche...

Ungarn stimmt für Flüchtlingsinternierung an Grenze

Grenze verschärft und die Zwangsunterbringung aller Flüchtlinge in Containern in der Transitzone an der serbischen Grenze vorsieht. Derzeit halten sich 580 Flüchtlinge in Ungarn...

Die Initiative der Jobbik über eine Gehaltsunion könnte zu einer Ost-Mitteleuropäischen...

Die Jobbik hat mit dem Brückenbau für die Unterstützung der Gehaltsunion für Ost-Mittel-Europa zu werben begonnen. Die größte Opposition Ungarns sucht nach Verbündeten in...

Orbán: Die ethnische Homogenität muß bewahrt werden!

Der ungarische Ministerpräsident Viktor Orbán hat sich erneut gegen jede Zuwanderung nach Ungarn ausgesprochen und in diesem Zusammenhang auch die Bewahrung der ethnischen Homogenität...

Ungarische Universität plant Studiengang in Gender Studies

Wie die ELTE (Universität in Budapest) dieser Tage mitgeteilt hat, soll der Studiengang in Gender Studies im September 2017 an den Start gehen. Sowohl...

Asylkrise: Ungarn baut einen zweiten Grenzenzaun

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=PX4qOOryy1g&w=560&h=315] Ungarn baut seinen Zaun an der Grenze zu Serbien aus. Die Regierung in Budapest hatte bereits im Herbst 2015 die Grenze zu Serbien...

Orbán will mit billigen importierten ausländischen Arbeitskräften die ausgewanderten ungarischen Menschen...

Bei der Pressekonferenz der Jobbik am Mittwoch war die letzte Anordnung des Ministeriums der Nationalwirtschaft Thema und dieses erregte gleichsam große Aufmerksamkeit. Mit dieser...

Internationale Einzelhandelsketten sollen in Ungarn schlechtere Qualität anbieten

Das Nationale Amt für Sicherheit im Bereich der Lebensmittelhandelsketten (Nébih) hat jüngst eine vergleichende Untersuchung zu insgesamt 24 in Ungarn vertriebenen Produkten veröffentlicht. Demnach...

Orbán zeigte dem Freund Erdoğans das Stadion von Felcsút

Am Samstag wurden einige interessante Fotos vom Ministerpräsidenten Orbán veröffentlicht. Auf diesen Bildern sieht man den Ministerpräsidenten, der vor dem Fußballspiel der Mannschaft Videoton-Újpest,...

Ungarische Regierung verschärft Asylverfahren

Als Vorzeichen eines Paradigmenwechsels könnte man die derzeitige Gesetzesänderung der ungarischen Regierung interpretieren. Man könnte daraus schließen, dass künftig alle Verfahren Flüchtlinge betreffend direkt...

Illegale Grenzübertritte brechen am Freitag alle Rekorde in Ungarn

Die ungarischen Polizisten und Soldaten verhinderten, dass 171 Menschen illegal nach Ungarn einwandern konnten, weiterer 64 Personen wurden angehalten und zurückgeführt. Am Freitag versuchten...

Krisensituation wird an der serbisch-ungarischen Grenze verlängert

"Aufgrund der anhaltenden Masseneinwanderung wird die ungarische Regierung bis Anfang September die Ausrufung der Krisensituation weiterhin aufrecht halten", erklärte György Bakondi, der Sicherheits-Oberberater des...

Ungarn: Auch die Partei Orbáns stimmte für CETA

Bei der Plenarsitzung des europäischen Parlaments am Mittwoch, wurde das umfassende Wirtschafts- und Handelsabkommen (kurz CETA) von den Parteien der Großkoalition, der europäischen Volkspartei...

Der Vize-Parteichef der Jobbik ist davon überzeugt, dass entweder sie die...

Bei der Pressekonferenz der Partei in Budapest unterstrich der Vize-Parteichef János Volner erneut die Fähigkeit der Jobbik einen Regierungswechsel herbeizuführen. Laut dem Oppositionspolitiker ging...

Orbán: Die Migranten haben Unterstützung von George Soros erhalten

In seiner jährlichen Rede zur Lage der Nation äußerte Ministerpräsident Viktor Orbán die Ansicht, dass Globalisierung und Liberalität propagierende Ideen 2016 einen Rückschlag erlitten...

Budapest wird ein Gulag-Denkmal bekommen

Die ungarische Presseagentur MTI berichtet, dass das Ehrendenkmal für die in die Sowjetunion deportierten politischen Gefangenen bis Ende November fertiggestellt sein wird. Dieses Ehrendenkmal...