Polni­sche Minis­te­rien kämpfen um das Leben eines Polen, der in einem briti­schen Kran­ken­haus zum Tode verur­teilt wurde

Am Donners­tag­abend teilte der stell­ver­tre­tende polni­sche Justiz­mi­nister Marcin Warchoł mit, dass die polni­schen Behörden im Begriff sind, einen Diplo­ma­ten­pass an den Polen auszu­hän­digen, der in einem Kran­ken­haus in Plymouth dem Hungertod über­lassen wurde, um ihn nach Polen über­führen zu können.  Der Fall des Polen, der sich in einem briti­schen Kran­ken­haus aufhält, wird seit einigen Tagen … Polni­sche Minis­te­rien kämpfen um das Leben eines Polen, der in einem briti­schen Kran­ken­haus zum Tode verur­teilt wurde weiterlesen