„Sea Watch 4“: mehr als 200 ille­gale Migranten an Bord

Foto: VoxNews

Wie die Orga­ni­sa­toren heute mitteilten, führte das Schiff in den frühen Morgen­stunden bereits die dritte „Rettungs­ope­ra­tion“ inner­halb von 48 Stunden aus. Nun hat das Schiff insge­samt mehr als 200 Menschen an Bord.

Quelle: Twitter

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here