Sinkendes Bildungsniveau: Abiturienten scheitern bereits am Bruchrechnen

P. Schmelzle / Wikimedia (CC BY-SA 3.0 DE)

Wie die Wirtschaftswoche in ihrer aktu­el­len Ausgabe berich­tet, man­gelt es deut­schen Abiturienten an grund­le­gen­den mathe­ma­ti­schen Kenntnissen. Das Volk der Tüftler und Bastler, das bahn­bre­chende tech­ni­sche Meisterleistungen von der Schiffschraube bis zum Motor erbracht hat, schafft heute nicht ein­mal das Bruchrechnen.

Schüler haben nur 3-Tage-Woche

Erfahrene Lehrer wun­dert es nicht, denn die Bildungsziele der letz­ten Jahrzehnte änder­ten sich vom Leistungsanspruch in den gelehr­ten Fächern hin zum „sozia­len Miteinander“. So etwa in einer öffent­li­chen Schule mit hohem bil­dungs­bür­ger­li­chem Anteil in Köln. Schon am Elternabend für die Tafelklassler wird das „soziale Miteinander“ betont und erklärt, wie es den Schulalltag bestimmt:

Einen Tag ver­brin­gen die Tafelklassler im Wald, um nach Montessori-Pädagogik den Unterrichtsstoff „zu erfas­sen“. An einem zwei­ten Tag ste­hen Werken, Turnen und gemein­sa­mes Musizieren auf dem Programm. „Da ist es dann schwer, die Kinder zum Schreiben zu moti­vie­ren“, beklagt sich eine betrof­fene Mutter. Kurz und gut, die Tafelklassler haben eine 3-Tage-Woche. Zu wenig, um die Fähigkeiten in Schreiben, Lesen und Rechnen zu erler­nen.

Fehlende Kenntnisse in Mathematik

Mit man­geln­den Kenntnissen von der Grundschule aus­ge­stat­tet, wech­seln viele – in Städten der Großteil, teils mit enor­mem Druck von Seiten der Eltern – in das Gymnasium oder die Realschule. Und dort nimmt das Verhängnis sei­nen Lauf. Ohne Grundlagen, Intelligenz, Leistung und Fleiß blei­ben die Ergebnisse beim Bruchrechnung, bei Potenz- und Wurzelrechnung, bino­mi­schen Formeln, Logarithmen, Termumformungen sowie bei der Elementargeometrie und Trigonometrie, wie die Studie zeigt, zwangs­läu­fig zurück.

„Schuld daran ist die den Schulen seit PISA ver­ord­nete Kompetenzorientierung mit dem Verzicht auf die Vermittlung grund­le­gen­der fach­li­cher Inhalte“, so die Experten.

 

Weiterlesen: www​.unzen​su​riert​.de/​c​o​n​t​e​n​t​/​0​0​2​4​4​5​9​-​S​i​n​k​e​n​d​e​s​-​B​i​l​d​u​n​g​s​n​i​v​e​a​u​-​A​b​i​t​u​r​i​e​n​t​e​n​-​s​c​h​e​i​t​e​r​n​-​b​e​r​e​i​t​s​-​a​m​-​B​r​u​c​h​r​e​chnen

Print Friendly

Für unse­ren täg­li­chen Info-Brief kön­nen Sie sich hier anmel­den.

Wenn Sie unsere Mission mit einer Spende unter­stüt­zen wol­len, kön­nen Sie dies gerne per PayPal oder auch in kon­ven­tio­nel­ler Form, per Bankzahlschein machen. 


IBAN: HU48135555551355201000014057, BIC: KODBHUHB, „Unser Mitteleuropa“ 

Wir sind für jeg­li­che Hilfe sehr dank­bar!