24. 10. 2020

STUDIEN

Welt­weit größtes Erdöl-Explo­ra­­tions-Unter­­neh­­mens wegen Verdam­mung des Verbren­nungs­mo­tors bank­rott

Die heute laufende Kampagne der Politik gegen den Verbren­nungs­motor hält nicht auf Dauer. Das Szenario wird sich als nicht machbar heraus­stellen.

Fehl­ent­wick­lung „Ener­gie­wende“: das Ende des Strom­spa­rens

Argu­men­tiert wird rund um die „Ener­gie­wende“ niemals mit dem Spar­ge­danken zur  Ressour­cen­scho­nung an sich, sondern wegen der angeb­li­chen Notwen­dig­keit CO2- Emis­sionen einzu­sparen. 

Elek­tro­mo­bi­lität, eine plan­so­zia­lis­ti­sche Miss­ge­burt

Im Grunde handelt es sich bei der derzei­tigen Ener­gie­po­litik um eine Neuauf­lage des plan­so­zia­lis­ti­schen Irrsinns, den man nach 1989 bereits über­wunden glaubte.

Corona-Impfung: Macht uns der Impf­stoff „trans­human“?

In der Zell­bio­logie bezeichnet man das Einbringen von fremder DNA oder RNA in eine Zelle als Trans­fek­tion. Durch diesen Prozess erhält man gene­tisch verän­derte Orga­nismen.

Geopo­li­ti­sche und stra­te­gi­sche Aspekte Russ­lands

In den ersten beiden Teilen wurden spezi­fi­sche terri­to­riale und demo­gra­phi­sche Aspekte von Russ­land behan­delt. Der letzte Teil beleuchtet stra­te­gi­sche Kompo­nenten von Russ­lands poli­ti­scher Geogra­phie.

Die Kohle rettete unseren Wald!

Immer häufiger steht der soge­nannte „Klima­schutz“ im Gegen­satz zum Umwelt­schutz, der jedem vernünf­tigen Menschen ein Anliegen ist.

Leiterin des Museums „Terror Háza“ in Buda­pest: „Europa ist kein Schmelz­tiegel!“

Dr. Maria Schmidt: „Wer den Ungarn oder den anderen Völkern Osteu­ropas das Recht auf Selbst­be­stim­mung abstreitet, füttert leider die argen Geister des 20. Jahr­hun­derts.“

Poli­ti­sche Geogra­phie: Fall­studie Russ­land – Teil 2

Geogra­phi­sche und demo­gra­phi­sche Faktoren Russ­lands Poli­ti­sche Geogra­phie: Fall­studie Russ­land – Teil 2 Im Verlaufe der Neuzeit und in dem Masse, wie sich Russ­land über die…

Eura­sien und die Welt­insel: Zur Bedeu­tung der poli­ti­schen Geogra­phie

Ein kurzer Blick auf die Welt­karte zeigt, dass Eura­sien der größte Konti­nent und Russ­land das terri­to­rial größte Land der Erde ist. Und daran wird kein Weg vorbei­führen.

Duma-Abge­­or­d­­neter Jewgeni A. Fjodorow zur Souve­rä­ni­täts­frage Deutsch­lands

Dieses Gespräch zwischen dem Abge­ord­neten der Staats­duma und Staatsrat der Russi­schen Föde­ra­tion Jewgeni Alexe­je­witsch Fjodorow (Евгений Алексеевич Фёдоров) und Hans-Joachim Müller fand am 24.…

Wer steht hinter der unga­ri­schen Gaystapo?

In dem riesigen Nebel von Inter­fe­renz­netz­werken und anti­de­mo­kra­ti­schen Orga­ni­sa­tionen globa­lis­ti­scher Obödienz wächst der von LGBT-Inter­es­sen­gruppen gebil­dete Komplex in augen­fäl­ligem Maße. Während etwa die Sanin­tern…

Warum das derzei­tige Banken­system für Konten­in­haber hoch­ris­kant ist

Seit es Banken gibt, gibt es auch Bank­pleiten! Die aktu­elle Pleite der Commer­zi­al­bank Matters­burg in Öste­reich ist somit kein Einzel­fall und wird ganz sicher auch nicht die letzte Bank­pleite sein.

Corona – die gekaufte Pandemie

Von Anfang an steht die Frage im Raum, warum fast alle Länder den Corona-Wahn­sinn mitma­chen, selbst im tiefsten Afrika. Dass hier Bill Gates eine Rolle spielt, auch mit seiner Finan­zie­rung der WHO, ist unüber­sehbar.

Folgen des Lock­dows: Die Vorboten der Illi­qui­dität sowie anschlie­ßender Konkurse

Aus finanz­tech­nisch Gründen muss aller­spä­tes­tens jetzt klar geworden sein, dass die Anzahl der Insol­venzen im Herbst 2020 beginnen und 2021 signi­fi­kant zunehmen könnten. 

Geld­schöp­fung aus dem Nichts: Durch Fiat Money zur Diktatur und Tyrannei!

Eine Ursache für die gigan­ti­sche Vermö­gens­bil­dung in wenigen Händen liegt in dem System der freien Geld­schöp­fung (fiat money), durch das so quasi unbe­grenzt Geld geschaffen werden kann.

Der 20. Juli 1944 und der angli­ka­ni­sche Wider­stand: Für oder gegen…

Der Schock fuhr nicht nur so manchen NS Granden tief in die Glieder. Blanker Schre­cken machte sich auch unter den führenden Kreisen in Groß­bri­tan­nien breit. Der Gedanke der Besei­ti­gung Hitlers und seines Regimes von Innen heraus schien uner­träg­lich.

Die russisch-chine­­si­­schen Bezie­hungen gestern – heute – morgen

Seit Juni 2019 trat die stra­te­gi­sche Part­ner­schaft zwischen Russ­land und China in eine neue Ära. Die Über­ein­kunft wurde von Wladimir Putin und Xi Jinping in Moskau besie­gelt.

Was will der poli­ti­sche Main­stream durch die Chao­ti­sie­rung errei­chen?

Immer offen­sicht­li­cher wird die Chao­ti­sie­rung unserer Gesell­schaft durch den poli­ti­schen Main­stream voran­ge­trieben. Diese Chao­ti­sie­rung offen­bart sich auf verschie­denen Ebenen.

Will der poli­ti­sche Main­stream Bürger­krieg und Chaos?

Wer glaubt, dass das aktu­elle wirt­schaft­liche und gesell­schafts­po­li­ti­sche Chaos „irgendwie“ zufällig, eigen­dy­na­misch, also konzeptlos ohne Agenda vonstat­ten­geht, ist nicht in der Lage komplexe Zusam­men­hänge zu begreifen.

Russ­land heute: Der Blick von innen oder: eine kalte Dusche für…

Von Dr. phil. Svet­lana Pankratz, Histo­ri­kerin Als Angela Merkel am 11. Januar auf Einla­dung des Präsi­denten Wladimir Putin nach Moskau flog, dachten manche naiver­weise, das…

Frank­reich 1940: Den Feldzug gewonnen – den Krieg verloren

Es folgte auf die deutsch-polni­schen Kriegs­hand­lungen des 1. September zwei Tage später die fran­zö­si­sche Kriegs­er­klä­rung an Deutsch­land und nach dem bekannten Sitz­krieg, von deut­scher Seite der Beginn des West­feld­zugs am 10.Mai 1940.

USA gegen China: Reißt die Geduld?

Von YURI TAVROVSKY | Der Prozess der Schei­dung zwischen USA und China, welcher sich schon über drei Jahre hinzieht, hat die Phase erreicht, in…

Die Irra­tio­na­lität an den Börsen in Q2/ 2020 – eine Analyse

DJ schießt in der Covid19 Krise nach oben – größter Tages­ge­winn seit fast 90 Jahren! Für den US-Leit­index Dow Jones (DJ) ist es in den Abend­stunden (MEZ) des 24. März 2020 der stärkste Anstieg an einem Tag.

Wir sollen schweigen, doch die Blume der Frei­heit blüht

Wer einmal Frei­heit gekostet hat, kann nicht mehr zurück. Wer einmal den Duft der Frei­heit gewit­tert hat, wird sich fragen, „Was ist das?“ und seine Suche beginnen. Das ist auch der Grund, warum die Unter­drü­ckung jeden Tag zunimmt.

Chur­chill und die Brand­fa­ckeln des Krieges

Nach einem aufse­hen­er­re­genden Partei­wechsel von den Konser­va­tiven zu den Libe­ralen und einem poli­ti­schen Gesin­nungs­wechsel kommt der inzwi­schen 37-jährige Winston Chur­chill am 23. Oktober 1911 in das bedeu­tende Amt des Ersten Lords der Admi­ra­lität.

Über Amerika und Russ­land

Von Albert Pethö* „Die Zeiten verän­dern sich“, wie es am Anfang der beein­dru­ckenden Verfil­mung von „Der Herr der Ringe“ lautet. Die sich ändernden Zeiten sind…

Der Zivil­fa­schismus und seine Ziele – Frank­furter Schule | Teil 5

 Der Zivil­fa­schismus und seine Ziele Eine Serie in 5 Teilen von Fried­rich P. Ost Teil 5 – Der Zivil­fa­schismus & die 10 Korrekt­heiten Gender­wahn und andere Verir­rungen Herbert…

Der Zivil­fa­schismus und seine Ziele – Frank­furter Schule | Teil 4

Nachdem der »Faschismus« nach 1945 verboten und zum Schimpf­wort verkommen war, verfiel Theodor Adorno auf die »geniale« Idee, die Gegner der Frank­furter Schule in »Faschisten« umbe­nennen zu lassen.

Stein­­meier-Rede: Wie aus längst toten Nazi­ver­bre­chern „wir“ werden sollen

Der Spre­cher der AfD-Bundes­tags­frak­tion erklärt in einer leicht verständ­li­chen Art, mit welch genau abge­stimmter Rhetorik der volk­päd­a­gische Umer­er­zie­hungs­pro­zess noch immer befeuert wird.

Linke schnappen über: „Falsch“ wählen könnte Krieg und Zerstö­rung bedeuten

Die Nieder­lage Nazi­deutsch­lands und die damit einher­ge­hende Zerstö­rung unzäh­liger Städte wurde dahin­ge­hend miss­braucht, um das vernich­tende Ende des Dritten Reiches gegen die AfD zu instru­men­ta­li­sieren.